Suppe wurde sauer davor von gegessen jetzt ist mir schlecht?

3 Antworten

Wenn du die Suppe gegessen hast und sie nicht ekelhaft schmeckte war alles noch ok. Dann ist es nur der Gedanke daran.
Hat sie komisch geschmeckt hast du doch bestimmt nicht viel davon gegessen.
Also passiert glaube ich nicht viel.

Erbrechen kann dir da helfen. Ist zwar nicht schön, aber im Notfall machbar. Sonst musst du Übelkeit und Bauchschmerzen in Kauf nehmen!

Da hilft nur abwarten. Aber die Chance, dass du dir was eingefangen hast, ist ziemlich klein.

Komisches Gefühl im Magen (Burger)

Hallo :) (Anwortet zu dieser Stunde überhaupt jemand ?) Ich habe vor etwa 1 1/2 Stunden einen Burger (von Burger King) gegessen. Davor hatte ich schon die ganze Zeit Hunger und bei Burger King hatte ich schon lange nicht mehr gegessen. Bei anderen Fast Food-Ketten wie MC's, etc. ist mir aber das noch nie passiert..

Nunja, der Salat im Burger hat nach ein paar Bissen richtig eklig geschmeckt, weswegen ich ihn dann rausgetan habe und dann noch die (nicht leckere) Süß-Sauer Soße mit Pommes von meinem Bruder versucht habe..und als ich dann zu Hause war, hatte ich sofort Durchfall und mir war die ganze Zeit schlecht. Dazu habe ich jetzt noch so ein komisches, drückendes Gefühl im Magen..weiß jemand was das ist und ob es von selbst weggeht? Hatte noch nie nach Fast Food oder besonders fettigem Essen solche Beschwerden, hab auch viel getrunken aber das Gefühl bleibt

LG

...zur Frage

habe schlechtes essen gegessen..

Hay Liebe Community,

Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher dass das Essen von uns schlecht war.. ich hab was gegessen und 45 Minuten später war es wieder draußen. Und auch der Verlauf wenn mir schlecht ist, war/ist ganz anders als üblich. Normalerweise geht es mir danach besser aber ich habe heute viermal in 1 1/2 Stunden gebrochen und mir ging es erst besser, als ich etwas geschlafen habe. Allerdings ist mir trotzdem noch etwas schlecht und ich habe einen sehr unangenehmen Druck auf den bauch. Hab jetzt einen Teller Suppe gegessen und versucht Wasser zu trinken, da wird mir irgendwie immer schlecht, aber ich hatte ja so viel Flüssigkeit verloren.

Ich hab das ganze mal gegoogelt und eine Seite gefunden wo es anderen GENAU SO ging und da hat keiner von Lebensmittelvergiftung geredet und auch als ich das gegoogelt habe stand da, dass es je nach dem immer unterschiedlich lange dauert bis man erbricht. Deswegen weiß ich nicht was ich habe (1. Frage)? und was denkt ihr, geht das bis morgen weg? Klar gehe ich zum Arzt wenn nicht, weil ich eigentlich ne Arbeit schreibe -.- aber ich weiß nicht was ich erwarten soll, weil lernen kann ich gerade nicht

Danke schonmal!

...zur Frage

Vomacour(vomex) vor oder nach dem Essen?

Soll ich das vor oder nach dem Essen nehmen ? Im Moment ist mir schlecht und habe eben Suppe gegessen . Kann ich das jetzt nehmen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?