Supervisionsverbot, erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zur Beantwortung deiner Frage gibt es von deiner Seite leider recht wenig Informationen.

Hast du denn mit der Leitung schon über deine Gefühle gesprochen?
Was sagt die Leitung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yvilein37
17.12.2015, 19:03

Eigentlich habe ich schon alle Informationen gegeben (dachte ich jedenfalls), die da sind. Ich arbeite in einer Gruppe als Erzieherin in einem Kindergarten und soll nicht mehr an der Supervision teilnehmen. Vermutlich aus Arbeitszeitgründen oder einfach nur Mobbing. Über Gefühle sprechen ist dort nicht angesagt. Mir geht es hauptsächlich darum, ob es in so einer Einrichtung erlaubt ist, einzelnen pädag. Mitarbeitern die Supervision ( die aber vorher üblich und zusagt war) zu verbieten.

0

Was möchtest Du wissen?