Supermoto vs Enduro, was meint ihr?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

Enduro 0%
Supermoto 0%

1 Antwort

Wenn du viel Straße fährst ist eine Supermoto auf jeden fall besser, und Feld- Wald- und Schotterwege sind auch kein Problem. 125er Enduros mit 15 ps lohnen sich meiner Meinung nach überhaupt nicht, da man einfach nicht genug Leistung hat um richtig Enduro zu fahren. Und eine Supermoto ist auch vom Fahrverhalten auf der Straße um Welten besser als eine Enduro du brauchst einfach nur die richtigen reifen für ordentlichen Grip. Die wr 125x is eine sehr gute alltagstaugliche 125er und für deine Größe auch noch okey :)

LimittedD 05.07.2017, 00:49

Okey danke :) nur wirds schwierig mit der wr125x da sie doch ziemlich teuer ist. mehr als 2000€ wollt ich (oder eher gesagt kann ich) nicht ausgeben, ich dachte vielleicht an eine Kreidler dice sm125, nur weiß ich nicht wie die performance und qualität ist. wr ist hslt yamaha :) mal schauen aber wie gesagt danke für deine antwort dann wirds auf jeden fall ne supermoto

0
rider777 05.07.2017, 15:19

Von einer kreidler kann man nur abraten das ist china scheiss damit hast du nur probleme und reperaturen

0
LimittedD 06.07.2017, 14:23
@rider777

okey, dann such ich mir nen job, ich möchte dann auch ne vernünftige maschine haben. Die wr gefällt mir auch am meisten. aber 2014baujahr sollte sie schon haben

0
rider777 06.07.2017, 15:56

Aufjedenfall lieber eine ältere yamaha wie eine kreidler!

0

Was möchtest Du wissen?