super schnell fettende haare was tun

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kenne ich, hatte ich auch. Bei mir kam es davon dass ich angefangen habe wirklich JEDEN Tag meine Haare zu waschen, was natürlich nicht gut ist. Bei dir wird es wahrscheinlich auch so sein. Lag bei mir auch daran, dass ich irgendwie nur empfand dass sie fettig sind. Hab dann irgendwann einfach Sonntage oder paar Tage in den Ferien genutzt, und sie nicht gewaschen. Und siehe da, meine Haare haben sich dran gewöhnt. Jetzt muss ich sie alle 2 Tage nur noch waschen. Die Haare gewöhnen sich an sowas. Shampoos etc habe ich auch alles ausprobiert. Also versuche das Mal, was du noch machen könntest : Kur in die Haare rein machen am vor Tag, und sie dann ganz normal trocknen lassen ( sieht NICHT fettig aus) und dann am nächsten Tag erst auswaschen. Spart etwas Zeit, und ist auch nicht soo schädlich. Viel Glück :)

Fragesteller357 01.02.2015, 20:57

danke für die Antwort. das habe ich aber auch schon ausprobiert, hat aber leider auch nix gebracht.trotzdem Danke.

0
MarieSophia12 01.02.2015, 20:57
@Fragesteller357

Nichts zu danken, dann wird dir wahrscheinlich nur noch übrig bleiben dass du sie paar Tage nicht wäschst und das am besten mehrmals.

0

versuch mal Babyshampoo:) und dann mal wenn du frei hast durchfetten lassen, ein paar Tage nicht waschen. Danach fetten sie nicht mehr so schnell und es reicht wenn du shampoo 3-4 mal die Woche benutzt:)

du kannst auch zwischendurch mal Trockenshampoo verwenden.Dann sehen sie nicht mehr so fettig aus.

Was möchtest Du wissen?