Sulfat vom Barium abtrennen?

3 Antworten

hab sowas zwar weitestgehend vergessen, aber ich denke, man muss das Sulfat zum Sulfid reduzieren. Das muss wasserfrei passieren, weil sonst sofort Bariumoxid/hydroxid entstünde. Evtl rösten mit Kohle (CO2 entweicht bei hoher Temperatur, vllt auch CS2?), Wenn nicht, dann oder gleichzeitig schmelzen (mit vllt Cu/Pb/Sn/Al/...?) k. Ahnung, ob das praktikabel ist und wie man hinterher aus einer Ba-Legierung das reine Ba wieder gewinnen kann: Zn wird m.Erinnerung nach im Vakuum abdestilliert, ob das mit Ba auch geht, weiß ich nicht.

Ich merke, ich weiß eigentlich nichts mehr dazu., aber wozu hat man den alten Hollemann-Wiberg?

"seine Darstellung auf schmelzelektrolytischem Weg macht Schwierigkeiten. daher...durch Reduktion von BaO mit Al oder Si bei 1200°C im Vakuum."

Wie man das abtrennt, steht nicht dabei.

Die Reduktion vom Sulfat (Schwerspat) wie gesagt mit Kohle zum Sulfid, das hat gestimmt, aber ob man das auch mit Al/Si reduzieren muss/kann, darüber schweigt auch dieses Werk sich aus. War wohl selbst für ein Uni-Lehrbuch zu unwichtig...

Okay danke erstmal für die mühe :) ich guck mal ob es klappt

0
@Chemestry

experimentell wirst Du das nicht so einfach hinkriegen! (Luft-und Feuchteausschluss, aber Wasserdampf/CO2-Abführung, hohe Temperatur, Trennung Ba/Al ?),

0

Bariumsulfat mit Kohlenstoff zum Sulfid umsetzen, dieses zum Oxid rösten. Danach mit Aluminium reduzieren oder zum Chlorid überführen und daraus per Schmelzflußelektrolyse Barium herstellen.

Ich würde sagen, am einfachsten ginge das mit reinem Lithium (siehe elektrochemische Spannungsreihe, da steht es ganz unten)

Ba2SO4 + 2Li -> Li2SO4 + 2Ba

TiO2 + 4Li -> 2Li2O + Ti

SiO2 + 4Li -> 2Li2O + Si

Aber dafür müsste die Reaktion im Vakuum geschehen

1

Danke erstmal. Allerdings kommt man nicht so leicht an Lithium. Und billig ist es auch nicht ; (

0

Wie sieht man einer Unterhose online an, ob der Penis darin nach oben gelegt werden kann?

Bei meinen jetzigen Slips ist das Suspensorium beinahe so breit wie die ganze Hose, sodass ich ihn nur praktisch nach unten hängen lassen kann.

...zur Frage

Wohnung ohne zusätzlichen Kellerraum

Wir haben eine 120 qm Wohnung in einem 8 Parteienhaus gemietet. Im Untergeschoss befindet sich ein Waschraum mit Platz für 6 Waschmaschinen und Trocknern. Wir sind also gezwungen für unsere Maschinen einen Platz in der Wohnung zu suchen - außerdem wurde uns auch kein separater Kellerraum zugewiesen sodass wir noch ca. 10 qm dafür vom Wohnraum abtrennen mussten. Müssen wir eigentlich trotz des verschenkten Wohnraums die Miete für die kompletten 120 qm zahlen?

...zur Frage

wieso glänzt mein gesicht so extrem?

das ist jetzt irgendwie peinlich, aber mein gesicht glänzt die ganze zeit und sieht fettig aus und auf fotos sieht das auch nie schön aus! gibt es irgendwelche tricks, sodass es nicht so schlimm ist? (diese oil paper dings helfen auch nicht!) danke für eure hilfe:)

...zur Frage

Temperatur (gefühlte Wärme) von Kupfer und Bernstein?

...zur Frage

Sickergrube im Garten - Welche Art und wie funktioniert das?

Hallo zusammen, ich habe mir einen Garten gepachtet mit bereits vorhandener Gartenhütte. Im Gartenhaus gibt es auch eine Toilette mit Pump-Wasserspühlung. Der Vorbesitzer meinte, dort sollte allerdings kein Toilettenpapier mit rein. Er erzählte mir außerdem, das unter dem Gartenhaus eine Art Spirale ist, wo das Abwasser versickert, ich solle nur ab und an Eisen(III)-Sulfat (Ammonit) mit in die Toilette geben.

Meine Frage ist, was genau ist das für ein Teil und wie funktioniert das ganze? Wenn es unter der Laube ist, kommt man da ja nicht ran. Kann mir jemand genaueres sagen evtl.???

Danke euch.

...zur Frage

Kabel verbinden ohne Verteilerdose und Lüsterklemmen

Im Außenbereich will ich Lampen anbringen. Dort kommen Kabel aus der Hauswand, die Lampen (LED-Lampen) haben verlötete oder geklebte Kabelverbindungen, sodass man das Kabel nicht abtrennen kann. Normalerweise würde man die beiden Kabelenden Lampe/Hauswand mit einer Lüsterklemme oder Steckverbindung verbinden und in eine Verteilerdose tun, um sie vor Regen usw. zu schützen. Das sieht aber nicht sehr elegant aus.

Die Frage ist nun, wie man es schafft, die beiden Kabelenden so zu verbinden, dass es nachher aussieht, als wäre es ein Kabel? Gibt es dazu Lösungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?