Suizidgedanken mal will ich leben... mal nicht...

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hol dir Hilfe, geh zu deinem Hausarzt bezüglich eines psychologen, mach Termin bei einer Beratungsstelle . Dort kannst du dich aussprechen und die können auch gut helfen. Wenn du extrem Probleme hast , jederzeit telefonseelsorge Anrufen! Du brauchst dringend Unterstützung. Gruß

Gibt auch hilfetelefon für Frauen.

0

Vielleicht solltest du dich mal beim Krankenhaus melden kann ja ne Nebenwirkung wie bei ADS ADHS von den Medikamenten sein falls du welche nimmst ... dann müsste man dich medikamentöß umstellen... ist dies nicht der Fall rate ich dir ebenfalls ein krankenhaus aufzusuchen und dich medikamentöß einstellen zu lassen, denn dein Lebenswille scheint ja stärker zu sein!

bei mir wurde anorexie und schizophrene persönlcihkeitsstörung diagnostiziert...

ich nehme medikamente... aber schon ziemlich lange... : cipralex...

ich habe immer noch abilify genommen... aber das habe ich vor 2 wochen selbst abgesetzt...

ich kann nicht wieder in die psychiatrie... lieber sterb ich...

0
@Sorii

Das musst du nicht du kannst auch ins Krankenhaus und bitten das die die Medikamente umstellen, die würden dir nicht helfen wie sie sollten...

0

Such dir hilfe vielleicht einen psychologen oder einen menschen dem du vertraust und liebst. Du kannst auch bei einem Seelsorgen-telefon anrufen, das ist ja sogar anonym. Viel gGlück umd alles gute!

ich versuche heut den ganzen tag schon das telefon der seelsorge zu erreichen... aber immer besetzt... jetzt hab ichs aufgegeben...

0
ich weiß nichtmehr weiter... frage mich, was ich machen kann... ich hab bis jetzt immer im hilferuf forum geschrieben... wurde dort aber jetzt gesperrt... auf diese frage hin... ich habe suizidgedanken... bin mir aber nicht sicher ob ich auch wirklich sterben will...

Das ist vlt. das falsche Forum versuchs mal hier: http://www.u25-deutschland.de/

Sich dir ein Hobby das du richtig magst

Geh dir bitte SOFORT proffessionelle Hilfe holen, hier kann dir keiner helfen.

ich hab zur zeit keinen therapeuten... und das problem ist... das ich immoment keinen an mich ranlassen kann... ich habe angst wieder in die psychiatrie zu müssen... und auserdem will ich ja irgendwo sterben... irgendwo auch nicht... aber irgendwie hab ich schon den drang dazu...

0

Geh mal zu einem Psychologen der kann dir bei deinen Problemen helfen.

ich hab zur zeit keinen therapeuten... und das problem ist... das ich immoment keinen an mich ranlassen kann... ich habe angst wieder in die psychiatrie zu müssen... und auserdem will ich ja irgendwo sterben... irgendwo auch nicht... aber irgendwie hab ich schon den drang dazu...

0
@Sorii
ich habe angst wieder in die psychiatrie zu müssen

Wenn es keine andere Möglichkeit git, ist das vllt. das beste für dich.

und auserdem will ich ja irgendwo sterben... irgendwo auch nicht.

Deshalb solltest du dir auch schnellsten helfen lassen.

0
@cyber1408

doch... lieber bring ich mich um... als dass ich wieder in die psychiatrie muss...!!! ich will ja irgendwie auch hilfe... aba halt keine psychiatrie...

ach ich weiß auch nicht was ich will... ich bin durcheinander... hat doch eh alles keinen sinn mehr...

0
@Sorii

Rufe bitt hier an, die helfen dir weiter, 0800/111 0 111 · 0800/111 0 222 ,der Anruf ist kostenlos.

0
@cyber1408

da hab ich heut scho ca. 30 mal angerufen... immer bekomm ich gesagt zurzeit sind alle im gespräch ich soll mich später wieder melden..

0
@Sorii

Dann versuch es immer wieder, irgendwann kommst du schon durch. Andere haben auch Probleme.

0
@cyber1408

Meine Motivation weiter zu leben is grad auf 0 gesunken... aba danke... dass du mir tipps geben wolltest...

0

Was möchtest Du wissen?