Suizid-gedanken? Normal? Mit 14?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r sweetxdemon,

Deine Situation klingt besorgniserregend.

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Leif vom gutefrage-Support

8 Antworten

Das war bei mir auch so, damals...

Du machst dir einfach Gedanken über dich, deine Umwelt und deiner Position in der Gesellschaft. Manche haben damit noch Probleme (auch aufgrund geistiger Unreife) und fühlen sich dann schlecht. Hier kann ein Gespräch mit den Eltern helfen.

Sprich mit deinen Eltern über das, was du denkst, wie du dich fühlst usw. Sie waren auch mal so alt wie du und können dir dabei helfen und dich unterstützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Las diese Gedanken keinen Raum gewinnen. In der Pubertät gibt es Phasen wo Du nicht weist warum Du da bist, wieso es solche großen Problem gibt, keiner will Dir helfen und Du hast Angst zu einer Person deines Vertrauens zu gehen und dein Problem vorzutragen und um Hilfe zu bitten. Eine Bitte möchte ich unbedingt an Dich herantragen: Lasse bitte die Finger weg von Alkohol oder Drogen und lasse dich nicht von Anderen dazu verführen, damit würdest Du dir dein leben für immer verpfuschen.                     Lasse Dich auch nicht verführen und für die IS rekrutieren oder Al Kaija. Die Typen die "Kämpfer" suchen, nutzen junge menschen aus die in der Findungsphase sind und versprechen Dir den Himmel auf Erden, oder den Buben die 72 Jungfrauen die auf Dich warten wenn Du dich für sie in die Luft jagst. das ist alles totaler Quatsch. Suche Dir eine Person zu der Du Vertrauen hast, dies kann auch eine Person sein, wo Du vielleicht schwer Zugang findest. Da ich nicht weis ob Du Mädchen oder Bub bist, egal, mache Dir Gedanken warum Du so "Schwermütig" bist. Überlege ob Du Probleme hast in deinem Umfeld, in der Schule oder unter den Freunden. 

Falls Du gar keinen weist der helfen kann, rede mit deinem Hausarzt. Der kann helfen und habe keine Angst wenn der dich zum Psychiater schickt. Dieser hat gelernt mit solchen Problemen umzugehen und dem zu helfen der Momentan keinen Ausweg findet, dafür haben wir solche Fachleute.

Ich wünsche Dir viel Erfolg und wenn alle Stränge reißen, melde dich. Teu, teu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als "normal" würde ich es nicht bezeichnen. Ich und andere Menschen hatten diese auch nicht.

Dennoch macht man sich in der Pubertät Gedanken über so manche Dinge des Lebens, steigert sich emotional u. U. mehr irgendwo rein als sonst und entwickelt andere Interessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Interessiere dich für immer neue Dinge, lass das Leben spannend sein. Such dir neue Herausforderungen, Freunde, umgib dich mit interessanten Leuten.

Mach einfach alles, was dich so doll beschäftigt, dass die Gedanken keine Zeit haben, aufzukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suizid Gedanken sind nie "Normal"

Wenn du ernsthaft darüber nachdenkst dann bitte LASS DENN BLÖDSINN!

denk doch mal nach was du deinen Nahe stehenden und verwandten damit antun würdest 

Egal wie schlecht es dir im Moment geht dir wirds Irdgend wann besser gegen aber du musst auch dafür arbeiten!

LG und Viel Glück Simon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist manchmal bei mir auch so eine Zeit lang bin ich so traurig und denke manchmal an Suizid aber dann geht es Mir wieder besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin auch w/14 und finde mein Leben nicht mehr lebenswert....Habe abnehmen angefangen das gibtist mir halt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt immer solche Phasen. Mach dir nichts drauß. Das wird schon wieder👍😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?