Suizid begehen wegen Schule?

16 Antworten

Nein, ist es nicht. Meine Freundin hat 2 Söhne mit Hauptschulabschluß, die Ausbildungsstellen in sehr renomierten Betrieben bekommen haben. Der eine als Koch, der andere (sehr schlechter Schüler wegen Legasthenie) als Gas-Wasser-Installateur.

Wie gesagt, gute Betriebe, die jede Menge Fortbildung fördern und zahlen.

Hat man (trotz schulischer Defizite, aber mit Spaß an der Arbeit, Kollegialität mit allen Mitarbeitern und Freundlichkeit zu den Kunden) seinen Gesellenbrief in der Tasche, hat man Chancen, übernommen zu werden sich zum Meister fortbilden zu können.

Es geht um Dich!

Du brauchst Selbstvertrauen. Du wirkst jedoch sehr deprimiert.

Liegt es an Deinen Eltern und deren Ansprüchen, beschäftige Dich mit dem Gedanken, nun erwachsen zu werden und Dich zu lösen, Deinen eigenen Weg zu gehen.

Liegt es an Dir, weil Du nicht weißt, wo Du hinwillst, kannst Du Dich entweder auf Schule konzentrieren und fortbilden oder Praktikas, soziales Jahr , 450-Euro-Jobs usw. machen, dadurch gewinnst Du Selbstvertrauen.

Kopf hoch! Es fängt alles erst an! Die Zeit zwischen Schulende und 30 ist die schwierigste, aber auch die Spannendste und Geilste!

Natürlich schließen sich gewisse Türen mit dem Hauptschulabschluss aber längst nicht so viele wie beim suizud. Ich denke es sollte immer weiter gehen, das leben bietet zu viele verrückte ereignisse als das man sich vorher einfach umbringt. Abhalten kann ich dich nicht, aber ich glaube deine Eltern wären mit nem lebendigen hauptschulabgänger 1000 mal zufriedener als mit einem toten Sohn. Es gibt noch genug Dinge die auf dich warten ;)

Also sich umzubringen ist sicherlich nicht die bese wahl, du kannst ja theoretisch auf die Hauptschule gehen und dann nach einem JAhr aufhören oder auch auf der Hauptschule den Realschulabscluss erreichen. Aber umbringen nur weil man die Quittung für 2 Jahre nichtstuhen bekommt ists nicht wert.

Ist Suizid bei Jugendliche gestiegen und woran liegt das?

Hey Leute , Im letzten Jahr ist mir aufgefallen das immer mehr Jugendliche Selbstmord begehen bzw es waren viele Berichte im Tv .Ist der Suizid bei Jugendlichen gestiegen und woran kann das liegen ?

...zur Frage

Wie kann ich am schnellsten/ schmerzfreisten Suizid begehen?

Ich kann einfach nicht mehr... Ich bin erst 22, aber wenn ich mir vorstelle, dass ich noch so viel Zeit vor mir habe, in der es mir so schlecht geht... Das ist so eine schreckliche Vorstellung. Ich habe mir schon versucht helfen zu lassen. Durch Familie und durch die ärztliche Hilfe, aber ich habe nie einen Therapieplatz bekommen, weil mir immer nur gesagt wurde: Das geht schon weg.

Ich habe so viele Operationen durch, meine Freunde enttäuschen mich immer wieder bzw sind sie nur für mich da, wenn ich mich bei ihnen melde, von den Männern werde ich nur verarscht und ich finde, dass ich all das nicht verdient habe. Ich will nicht mehr.

...zur Frage

Ist es moralisch verwerflich Suizid zu begehen?

In wiefern hat man wirlich die Verantwortung und auch Freiheit über sich selbst. Hierzulande wird man ja eingewiesen, wenn ein Suizidversuch misslingt. In der Schweiz ist die Sterbehilfe legal. In wiefern trägt man Verantwortung gegenüber Hinterbliebenen, die eventuell unter dem Verlust zu leiden habeen? Gehört man sich wirklich selbst? Inwiefern sind Schuldgefühle gerechtfertigt. Muss man sich aus Respekt vor Angehörigen und deren Gefühlen zwingen weiterzuleben. Wenn man das Recht zu leben hat, sollte man dann nicht auch das Recht zu sterben haben!?

...zur Frage

Schülerin suizidgefährdet?

Hallo, ich bin Lehrerin eines Mädchens, das sich selbst verletzt. Ich weiß auch, dass sie regelmäßige Termine in der Psychiatrie hat. Sie wirkt auf mich seit ich sie kenne (1 Jahr) sehr lebensmüde, lustlos und sehr selbstzerstörerisch. Woran erkenne ich denn jetzt, ob sie suizidgefährdet ist? Normalerweise sind oben genannte Eigenschaften meist schon Anzeichen für Suizidgedanken (aber auch für Depression), dadurch, dass sie diese aber schon über ein Jahr aufweist, glaube ich nicht, dass diese sich auf den Suizid beziehen. Ab wann muss ich damit rechnen, dass sie Suizid begehen will? Wie wird sich ihr Auftreten verändern?

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?