Süßmais von Futtermais unterscheiden?

2 Antworten

Hallo, hier hoffentlich nicht zu ausführliche Antwort: ich habe lange Jahre Zuckermais geerntet und ich sehe schon beim Vorbeifahren wann der auf einem Feld steht, ist natürlich eher selten der Fall weil die Bauern ja keine Selbstbedienung wünschen!also meist abseits der Hauptstraßen. also wenn er jetzt noch blüht dann ist es ziemlich sicher Zuckermais...außerdem ist der mehr auf wenige,große dickere Kolben gezüchtet, die Futtermaiskolben sind meist dünner und auch irgendwie dunkel-Goldgelber weil härter, der Futtermais soll ja Zucker in Stärke umwandeln und der Zuckermais soll das möglichst nicht, der hat große pralle Körner, meist hellsonnengelb (gibt aber auch anderfarbige Sorten, die werden aber sehr selten hier angebaut)Der Futtermais kriegt auch schnell "schwarze Haare", die Locken vom Zuckermais sind eher brünett. An alle, falls ihr ein Zuckermaisfeld "findet": Bitte keine Kolben vom Feld klauen sondern bei einem (Bio) Bauern eures Vertrauens kaufen, der Zuckermaisanbau ist ne ganz andere Schiene als Futtermais- so wie Zuckererbsen/Futtererbsen oder wie anderes Gemüse eben. Es kostet viel Erfahrung und Aufwand, das Zeugs gut anzubauen, und voll mit Chemie soll er ja auch nicht sein, oder?

http://lebensmittellexikon.de/z0000080.php

"Auf unseren Feldern wächst meistens Futtermais, der zu Silage vor allem für die Rinderhaltung verarbeitet wird. Diesen Mais kann man höchstens dann roh essen, wenn er die Milchreife erlangt hat, das heißt die Kolben noch weiß und weich sind." http://www.kidsweb.de/abc_spezial/gemuese_abc/gemuese_abc.html

0
@butz1510

"Führend im Anbau sind die USA, wo Mais fast ein Fünftel der Getreideproduktion ausmacht. Von dort wird er im großen Umfang exportiert. Dieser Mais wächst aber auch in den gemäßigten Zonen Europas. In Deutschland ist der Anbau bisher gering, aber zunehmend." http://www.foodlexx.de/gemuese/mais.html

0
@butz1510

Jetzt versteh ich gar nix mehr. Futtermais kann man also Milchreif roh essen. Und Futtermais kann man gekocht auch essen? Und wie is das mit Süßmais (also Zuckermais)?

0
@butz1510

Okay, ich lasse meine Finger besser vom Mais und kaufs im Laden.

0

Was möchtest Du wissen?