Süßkartoffeln und Karotten zusammen rösten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, das hab ich auch schon gemacht. Die Stücke sollten nur gleich groß sein. Man kann auch noch Zwiebelstücke dazubacken, die allerdings ca. 10min später dazugeben, auch Rosmarin und Knoblauch dazugeben. Wünsche gutes Gelingen

Danke schön. Ja, Rosmarin mach ich auch gerne dran, also, an normalen Kartoffeln. Ich lass ihn diesmal lieber weg... erstmal schauen, wie es ohne schmeckt. (Haben ja noch die Soße.) Aber gut zu wissen - im Moment fallen Nudeln, Reis und Brot großteils aus dem Speiseplan, Kartoffeln nur in Maßen und wenn, dann will man ja etwas Abwechslung. (Morgen versuch ich mal, ein Kohlehydratarmes Brot zu backen.)

0

Was möchtest Du wissen?