Ist der orange Schaum beim Süßkartoffeln kochen normal?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

nee bei manchen Kartoffelsorten passiert das mit dem Schaum. Ich hatte das auch schon bei normalen Kartoffeln - da war der grünbraun. Bei Süßkartoffeln hatte ich das auch schon. Aber man gießt den ja eh mit dem Wasser weg und ich lebe immer noch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BBQisOver
21.01.2016, 14:16

Alles klar vielen dank :) jetzt bin ich beruhigt

0

Du, das ist ganz normal, dass Schaum entsteht beim Kochen, das ist die Kartoffelstärke. Das ist ja bei normalen Kartoffeln auch so, nur bei Süsskartoffeln ist der Schaum eben orange, weil die Kartoffel orange ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast sie vielleicht zu lange gekocht ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BBQisOver
21.01.2016, 14:15

Ne kam direkt ^^

0

Das wird die Stärke sein. Wenn sie nicht irgendwie matschig oder schleimig vor dem Kochen waren, sind sie noch gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BBQisOver
21.01.2016, 14:14

Ein bisschen weich aber nicht so das man sie eindrücken konnte

0

Nein ist alles in Ordnung. Du kannst Bein nette mal jeder süß Kartoffel mit Messer Stichen und in alufolie zu decken und in Backofen für 25 Minuten auf 200 grad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?