Süße Typen trotz freund?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja...Jeder der eine gesunde Beziehung führt weiß, dass der andere mal hier und da jemanden nachgeguckt; was auch vollkommen natürlich ist und nicht verwerflich.
Auch ein wenig flirten ist sicherlich ok.

Es gibt da einen Spruch: Appetit kann man sich draußen holen, gegessen wird aber zu Hause! Dann ist alles toppi.

Außerdem bist du wahrscheinlich noch recht jung (16/17). Da will man ja vielleicht noch andere Dinge ausprobieren. Wenn dem so sein sollte, dann müsstest du deine Beziehung überdenken - oder aber, siehe Spruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal. Das erste Jahr lang fand ich so gut wie keinen Typen attraktiv und inzwischen sehe ich recht oft welche, die mir gut gefallen. Siehs einfach so: Appetit holen darf man sich, aber gegessen wird zu Hause ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du in eine neue Klasse kommst ist es normal, dass du neugierig bist welche Leute da wohl sein werden, egal ob Junge oder Mädchen. Ich würde mir darum keine großen Gedanken machen und es auf mich zukommen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das ist normal. Ich bin jetzt seit über 5 Monaten mit meinem Freund zusammen und ich schau auch nach "süßen Typen". Er weiß das auch und findet es voll ok solange es beim schauen bleibt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?