südlicher und muslimischer teil der GUS

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kirgistan , Kasachstan , Tadschikistan , Weißrussland , Usbekistan....


Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) (russ. Содружество Независимых Государств (СНГ)/ Sodruschestwo Nesawissimych Gossudarstw (SNG)) bezeichnet den Zusammenschluss verschiedener Nachfolgestaaten der Sowjetunion (UdSSR) seit dem 8. Dezember 1991. Die Gründung erfolgte durch die Staatsoberhäupter von Russland, Weißrussland und der Ukraine. Das Hauptquartier der GUS befindet sich in der weißrussischen Hauptstadt Minsk, die Versammlung tagt im Taurischen Palais in St. Petersburg.

http://de.wikipedia.org/wiki/GemeinschaftUnabh%C3%A4ngigerStaaten

Usbekistan oder Uzbekistan und Kasachstan

versuch es mit kasachstan. müßte richtig sein.

Was möchtest Du wissen?