Süchtig nach Schokolade was tun

5 Antworten

Hier kann man auch eine Klopftechnik anwenden, die hilft, Ansonsten ist der Bedarf nah Schokolade auch ein bisschen eine Nevensache, und Disziplin auch, nicht vornehmen gar keine mehr zu essen, das stresst dich nur, sondern weniger, und nicht täglich, EInfach mal 21 Tage gar keine kaufen, dann ist es auch so gut wie komplett weg, Jedenfalls egal wonach man süchtig ist, es ist immer ein bisschen Kopfsache und schwierig weil man den inneren Schweinehund überlisten muß. Sei aber auch nicht zu hart mit dir selbst, liebeauch gut sich einen Ersatz überlegen- wie statt dessen einen Apfel bewußt essen-oder noch besser Banane --- Grüße

Du musst wie bei jeder sucht einfach einen starken willen haben ich hatte das gleiche Problem nur das ich dann auch noch fett war bei mir hat funktioniert indem ich einfach in der Fastenzeit überhaupt nichts süßes gegessen hab danach war ich geheilt

Schaffst du auch:)

Isst du noch Schokolade? Wenn ja, wird man rückfällig oder so?

0

ne fast gar nicht nur mal ein Stück als nachtisch

0

Versteck dein Geld vor dir selbst 😂 Und wenn du eine Fressattacke hast musst du deine Zähne putzen. Dann ist sie weg. Kaugummi hilft auch

Was möchtest Du wissen?