Suchthaft mastrubieren in der beziehung?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist doch ganz normal bei einem jungen Mann, der auch noch eine Fernbeziehung führt.

Ein bißchen Privatsphäre muss man seinem Partner schon lassen. Ich hätte ihn nicht darauf angesprochen. Es geht Dir ja deshalb schließlich nichts ab. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
heldinderseeen 22.02.2016, 07:02

Naja notlügen sind eine sache.. aber irgendwas zu erfinden obwohl man das nicht mal angesprocheb hat ist eine andere.. und vom ständig scjnell eins runterhohlen.. naja führt dazu das er schnelm.. sehr schnell kommt

0
LiselotteHerz 22.02.2016, 07:13
@heldinderseeen

Das ist seine Privatsache, das geht Dich nichts an. Wäre ich Mann, hätte ich das wahrscheinlich gar nicht erzählt. Man kann Männer auch prima vergraulen, wenn man meint, man müsste sie ständig kontrollieren.

0
Hannibu 22.02.2016, 07:09

Nein, wenn dann ist es genau anders herum. Wer sich nicht befriedigt kommt früher

0

Das sind Kleinigkeiten. Sei froh das ihre keine heftigeren Probleme habt und hake das Thema ab. ( Außerdem kannst du froh sein, daß er überhaupt so ehrlich ist das mit dem masturbieren zuzugeben. Wenn du ihm jetzt wegen dem Kleinkram Theater machst wird er ihn Zukunft seehr zurückhaltend mit Offenheit dir gegenüber sein, und du erfährst vieles überhaupt nicht mehr ... ).    

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, er übertreibt da auch ein wenig, wer macht das 7 mal am Tag, das wird doch fad. Und ich denke er flunkert da ein wenig. Rede mal ernsthaft mit ihm darüber, vielleicht fehlt ihm was in eurer Beziehung, nur so könnt ihr die Probleme lösen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
heldinderseeen 22.02.2016, 06:58

So wie er das gesagt hat und die anzahl den videos.. naja doch könnte hinkommen.. ich frag ihn immer ob er noch irgendwelche wünsche hat.. weil da bin ich zimlich offen.. er hatte für seine 29 bis jetzt nur mit einer vor mir geschlafen.. könnte es von dem kommen?

0

das jemand mehrmals am tag masturbiert ist in der tat keine seltenheit.

Das er keine cybersex mit dir will, kann ich verstehen, ich finde das persöhnlich auch eher unangenehm. Es ist halt nicht das selbe, wie wenn man jemanden persöhnlich vor sich hat

das er es mit dir nur einmal am tag schafft, und nciht sieben mal, liegt daran, das sex was ganz anderes ist als masturbation. ich finde sex deutlich befridigender. du solltest das nicht unbedingt in relation setzten

das er dich belügt musst du dich nicht wunder. Du versuchst ihn etwas zu verbieten, was vollkommen natürlich ist, und dafür sorgt das man ausgeglichen ist. du solltest akzetptieren das er das macht und ihn eher unterstützen.

versuch dich mit der situation zu arrangieren, zwing ihn nicht dazu dich zu belügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
heldinderseeen 22.02.2016, 07:07

Naja notlügen sind eine sache.. aber irgendwas zu erfinden obwohl man das nicht mal angesprocheb hat ist eine andere.. und vom ständig scjnell eins runterhohlen.. naja führt dazu das er schnelm.. sehr schnell kommt

0
quanTim 22.02.2016, 07:13
@heldinderseeen

er erfindet die ausreden und lügen nur, weil er genau weis, was du hören willst und was nicht. er weis, das er damit nicht einfach so aufhören kann, und du die wahrehit nciht akzeptierst. da beleiben uhn nur noch lügen.

bist du dir sicher, das sein schnelles kommen vom masturbieren kommt? vllliegt es auch eher daran, das er endlich wiede rmit dir zusammen ist.

Es gibt etwas das nennt sich NORD - nicht onanierbarer rest druck. Egal wie oft er sich einen runterholt, seine geilheit wird immer mehr werden, bis er endlich wieder mit dir schlafen kann. Ich denke, das es eher dieser druck ist, der dafür sorgt das er so schnell kommt.

0
heldinderseeen 22.02.2016, 07:15
@quanTim

Ich bin jetzt einen monat bei ihm.. sollte das dann nicjt langsam zurück gehn mit dem schnelles kommen?

0

Es klingt sehr stark nach einer Sucht, aber du solltest ihm das Ganze nicht verbieten. Das macht es einerseits nur schlimmer, weil er sich dann immer weiter von dir distanzieren wird und zweitens ist es zumindest etwas, was niemandem wirklich schadet... Ihr müsst halt gemeinsam daran arbeiten. Ohne Vorwürfe, ohne Ärger, ohne Streit. Stattdessen mit Vertrauen, zeig ihm, dass er sich nicht für seine Por os schämen muss, dass er sie die zeigen kann. Natürlich kannst du ihm sagen, dass es dir nicht gefällt, aber nicht, dass er damit aufhören muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind bereits Zustände wie in einer Sucht. Natürlich willst du das nicht, aber das wird ihm da auch nicht weiterhelfen. Er soll sich in Therapie begeben. Ihm den GV zu verbieten wäre außerdem unangebracht (nur für den Fall, dass der Gedanke einmal hochkam).
Wichtig ist, dass du versucht mit ihm darüber VERNÜNFTIG zu sprechen und auch über die Probleme sprichst, die du damit hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Winkler123 22.02.2016, 06:56

Klar, man kann auch bei allem Therapie empfehlen ( Rolleyes )

0
Katharsis036 22.02.2016, 06:57
@Winkler123

Die Sache ist die:
Entweder sie übertreibt und er lügt, was die Zahl angeht.
Oder er hat ernsthafte Probleme. Und darüber sollte man sprechen. Ich habe nie einen Psychologen in Anspruch genommen, aber bei anderen Menschen hilft es vielleicht.

0
heldinderseeen 22.02.2016, 07:11
@Katharsis036

Aber wie spreche ich ihn am besten an? Das problem an der suche ist ich spreche ihn an.. mein das ihs nicht verstehe.. das er es selber krank findet wie oft er muss.. und das er nichts daran machen kann.. dann wird er mad aus sage gegen aussage.. ich erweiche und wechseln das thema

0

Du wirst damit klar kommen müssen. Ändern kannst du es nicht. Ist aber auch nur halb so schlimm. Schadet ja keinem und er geht nicht fremd alles in Ordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Das ist leider bei manchen Menschen normal. Manchmal hat man einfach das Bedürfnis nach sex mehrmals am Tag! Ich hatte auch solche Tage (selten, aber hatte sie) ..
Trotzdem ist lügen sche1ße :/ naja.. Das sind aber so Kleinigkeiten. Sind jetzt keine so großen Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser als wenn er fremd geht.. ;)

Lass ihn doch - es ist im vllt peinlich, zuzugeben dass er den gedanken an dich so anturnend findet das er sich einen runter holen muss..
Wenn du da bist, ist er froh dich zu haben, da ist er dann nicht dauer geil - weil er dich sieht; riecht, hört etc.. ganz ehrlich, schieb wegen sowas keine welle..

Erst wenn du tangas von anderen in der wohnung findest und keine verläufe mit po rnos sondern facebooknachrichten mit : babe, die nacht war toll..
Dann musst du dir Gedanken machen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?