Suchtberatung, geeignente Ausbildung Österreich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grundsätzlich gibt es hier mehrere Möglichkeiten, die vom Aufwand und den Kosten unterschiedlich sind. Am einfachsten und vermutlich für dich passendeste Ausbildung scheint mir Sozial- und/oder Berufspädagogik. Das dauert hier ( http://www.vitalakademie.at/content/sozial-und-berufsp%C3%A4dagoge-p%C3%A4dagogin-dipl ) etwa 2 Semester und erfordert keine spezifischen Vorkenntnisse. Thematisch ist das zwar nicht auf Suchberatung spezialisiert enthält aber unter anderem

  • Psychische Erkrankungen und Krisen
  • Krisenintervention

Für manche Berufe würde Lebens- und Sozialberatung passen. Diese Ausbildung ist aber wesentlich umfangreicher und teurer, da in Österreich reglementiert. Von Kosten und Aufwand liegt das sicher beim 2-3fachen.

Alternativ gibt es natürlich auch die Möglichkeit eines Studiums. Das möchtest du zwar nicht, aber fairerweise der Hinweis, manche Jobausschreibungen setzen ein abgeschlossenes Studium voraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?