Sucht als Referatsthema!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

hey,

zuerst solltest du mit einer defintion von "sucht" anfangen.

was mir sonst noch einfällt, wären...

-klassifizierung zb legal, illegal, grauzone
-substanzgruppen -auch "nicht substanzgebundene abhängigkeit"(spielsucht, magersucht etc.)
-art der wirkung(upper, downer, halluzinogen usw.)
-gründe für die einnahme(rausch, religion usw.)
-abhängigkeitspotenziale
-gefährlichkeit von streckmitteln
-irrtümer und falsche vorurteile(was überraschendes kommt immer gut an)

falls du das referat auch abgeben musst, sind quellen wichtig.
auch wenn sie nicht verlangt werden, macht es sich immer gut, diese anzugeben ;)

lg und viel glück

ich persönlich finde es ein gutes Thema. Am einfachsten ist es wenn du dir eine Sucht heraussuchst aber wenn du insgesamt über das Thema machst kannst du ja erstmal erzählen was eine sucht ist und dann versch arten vorstellen :)

ich finde das Thema viel zu weitläufig da kann man ja stundenlang drüber referieren und es fehlen immer nch viele Aspekte. Grenze es ein in suchtverhalten oder suchtprävention oder so

Ja.. Interesssanter als Weisse Nashörner jedenfalls.

Am besten schreibst du erst ein paar Beispiele auf, wie Sucht im Allgemeinen Entstehet bzw die zwei verschiedenen Arten von Sucht.

Ja Aber Ich würde vlt am Anfang ein Paar sucht Typen aufzählen Und mich dann Auf Eine verstlegen Und uber diese Dann mehr erzählen . ZB : Essstörungen umd Dann überagersucht, ess-brech sucht usw.

Ich würde eine bestimmte Sucht nehmen, zum Beispiel Drogensucht oder Spielsucht

Dass es verschiedene Arten von Sucht gibt: Nikotinsucht, Spielsucht xD, Alkoholsucht, Drogensucht,Sexsucht und wenn es in Bio ist kannst du ja beschreiben was im Körper dann passiert oder so. Achja und Fettsucht. Gelbsucht gibt es auch aber das ist eine Krankheit so weit ich weiß.

SVV- Selbstverletzendes Verhalten

p.s. und such dir eine ebstimmte Sucht raus

Vitmin2000 06.12.2013, 17:42

welche zum Beispiel

0
tapri 06.12.2013, 17:45
@Vitmin2000

Spielsucht, Drogen, Alkohol, das sind die Klassiker oder eben auch nach Macht

0

Was möchtest Du wissen?