Sucht abgewöhnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist halt ein fetisch. Solang du auch ohne Leder erregt wirst ist alles ok.

Einfach weiter tragen und sich dran gewöhnen ist meine Meinung.

Wenn ich zum ersten mal nach draußen gehe in einer meinen kurzen Lederhosen habe ich auch immer ein kribbelndes Gefühl im magen und auch mein Schwänzchen wird dadurch erregt aber das beruhigt sich wieder  wenn mann die Lederhosen öfters trägt,jedenfalls bei mir.

Leder ist nicht nur erregend und geil aber auch praktisch und angenehm zum tragen.

Es gehört wie Brooklyn84 sagt einfach zu deiner Persönlichkeit und dass ist gut so!

Liebe Lederhosengrüße von verbergen

So, ich  sag dir das offen und erlich, sowas kannst und wirst du dir nie abgewöhnen können, weil es ein teil von dir ist, das Leder dich erregt, du bist nicht der einziege damit, und es ist auch nicht krank oder schlimm sondern es sind eigene Menschliche Züge die dich dazu anziehen, bei manchen erregt es wenn sie im einen schnellen sportwagen sitzen und sagen es ist wie sex, gut man sitzt darin auch mehr oder weniger auf Ledersitzen^^, also mach dir kein koppe drum, alles normal, du wirst ja dadrüch nicht kriminell oder;-)))

ich trage und liebe auch meine Lederbekl. weil ich es auch sexuel befreihend finde es auf der haut zu fühlen, und wehr sich gut fühlt der trägt sich gut;-)))

Was möchtest Du wissen?