Suche/Ratschlag nach Lösung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist kein Pool, sondern eine Pfütze.
Da legst einen gewöhnlichen Gartenschlauch hin und gut ist.

Wenn das ein Pool wäre, so meiner einer, 8 Meter x 4 Meter x 1,50 Meter, dann brauchst schon mehr, wie Poolpumpe und Sandfilter, möglichst eine Bodendüse.
Und Poolchemie nicht zu vergessen, Chlor, Antialgizid und Flockungsmittel.

Bei der Badewanne die Du hast brauchst den ganzen Spuk sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und ich erwarte mehr Infos und ein Bitte wenn man hier Fragen einstellt.

Ist der Pool in die Erde eingelassen oder steht er auf dem Boden, liegt der Pool hoeher oder tiefer als das Haus/der naechste Wasseranschluss..

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir einen Schlauch oder frag die Feuerwehr. Die macht dies unter Umständen auch mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sophialexa
09.11.2015, 18:33

io non spiko italiano

0

Lasse ihn von einem Tankwagen befüllen wenn du keinen 254m langen Schlauch mit Pumpe hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ist wasser scheuchen? so was wie lästige mücken verscheuchen? oder so was ähnliches wie vogelscheuchen?

kennst du diese langen schlangen, in denen wasser fließt, nennt man gartenschlauch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?