Suchen bestimmten Ort irgendwo in Russland (Kaunowka)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gab offensichtlich am Dnjepr so ein Dorf und es wurde offenbar im Krieg komplett zerstoert. Deswegen findet man so schwer was darueber.

gibt ähnliche ortsnamen in der ukraine...vllt wars ja auch dort

Hallo, kann es sein das der Ort in der Teschoslowakei ist und nicht in Russland?

Ich habe bei google.ru nachgesehen und einen Kriegsbericht gefunden, in dem das Dorf Kaunowka erwähnt wird, aber eine genaue Angabe gibt es nicht.

Da die Kämpfe, die hier beschrieben sind, in der Ukraine am Dnjepr stattfanden, gehe ich davon aus, dass dieses Dorf auch in der Nähe des Dnjepr in der Ukraine zu finden ist. Auch google.ru gibt keine nähere Auskunft über dieses Dorf.

Ich übersetze hier mal einen Absatz aus diesem Bericht:

«Военная Литература» (Kriegsliteratur)

Мемуары (Memoiren)

http://militera.lib.ru/memo/russian/ainutdinov_sh/03.html

Вперёд, на запад Vorwärts, gen Westen

На Днепре

„Потеряв оборонительный рубеж и большое количество живой силы и техники, противник, как раненый зверь, начал уползать в свою берлогу, оставляя на своем пути кровавые следы. Когда вошли в село Кауновка, перед нами предстала страшная картина вопиющих зверств фашистов. За день до нашего прихода гитлеровцы угнали все население, весь скот, забрали и увезли все ценное имущество. Те, кто отказался уходить с ними, были расстреляны, дома сожжены, оставшийся неугнанный скот лежал убитый во дворах.»

Am Dnjepr

Als Waffen und eine große Anzahl Menschen und Technik verlorengegangen war, hat der Feind, wie ein verwundetes Tier, …. auf seinem Weg blutige Spuren hinterlassen. Als wir in das Dorf KAUNOWKA eintrafen, bot sich uns ein fürchterliches Bild von betrunkenen , sich viehisch verhaltenden Faschisten. Einen Tag vor unserer Ankunft wurde die gesamte Bevölkerung vertrieben, alles Vieh und alles Eigentum geraubt und abtransportiert. Jene, die sich weigerten, mitzugehen, wurden erschossen, die Häuser wurden angezündet, das verbliebene nichtvertriebene Vieh lag erschlagen auf den Höfen.

Das ist alles, was ich herausgefunden habe. Vielleicht konnte ich dir ein wenig helfen.

Huckebein 29.10.2012, 19:12

Edit: Das Wort "betrunken" ist hier falsch. Die richtige Bedeutung wäre: "sich in unsäglicher Art und Weise verhalten ..." (Ich habe einfach oberflächlich gelesen)

0

Kaunowka kling nicht russisch (nur die die Endung "ka"). Vielleicht liegt das Dorf in Polen. Steht der Name des Onkels in Russisch, Polnisch oder Deutsch auf dem Gedenkstein.

Wikipedia: Kawno (deutsch Kaunow) ist ein Dorf in der polnischen Woiwodschaft Westpommern. Es gehört zur Landgemeinde Malechowo (Malchow) im Kreis Sławno (Schlawe).

Meine Recherchen auf polnischen Webseiten ergaben, dass es in Slawno ein Gedenkstein für gefallene sowjetische Soldaten gibt. Also muss es da eine Schlacht gegeben haben. Auf russischen Webseiten habe ich auch nur den einen Kriegsbericht gefunden, welchen --Huckebein-- bereits erwähnte.

Was möchtest Du wissen?