Suche y so dass y (cos (x)) = 0 für alle x in R; dabei gilt y: |R -> |R und y!= 0?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

cos(x) liegt im Intervall [-1,1], also sollte die Funktion alle Werte aus diesem Intervall auf 0 abbilden. Ausserhalb des Intervalls kann y beliebig gewählt werden.

Beispiel:

y(x) = 0 (wenn -1 <= x <= 1),

y(x) = 1 (wenn x < -1 oder x > 1)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?