Suche: Welches Mikrofon für's Studio kaufen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Geangelt wird normalerweise immer mit Kleinmembranern, entweder Shotgun- bzw. Richtrohr-Mikrofone wie das Rode NTG-1/2 (das 2er hat die Möglichkeit der Batteriespeisung), oder, wenn eine breitere Charakteristik gefragt ist, mit einem normalen Stäbchen-Mikrofon (kleinmembran, kondensator). Bei einigen kann man entsprechend auch die Kapseln (Kugel, Niere, Superniere) tauschen. 

Wenn der Abstand aber groß genug ist sollte eine Superniere (die die meisten klassischen Mikrofone für Video haben) ausreichen. Auch außerhalb des Frames auf ein Stativ gestellt hat so ein Mikrofon bei Interviews gute Qualitäten, wobei dort auch oft Ansteck-Mikrofone gut geeignet sind. Aber wenn ihr erstmal ein gut brauchbares Mikrofon haben wollt, schaut euch doch mal das Rode an. Da kauft man auch so schnell nichts anderes. Zubehör müsste man natürlich extra einplanen. 

Was möchtest Du wissen?