Suche Wattpad Titel!?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fett, Hässlich? Scheix drauf!

Special - Es ist egal wie du aussiehst

Fat, Ugly? I don't give a shit!

Jeder ist Perfekt! / Everybody's perfect!

Dankeschon^^

0
@Layna

Wie heißt du denn auf Wattpad? Ich schreibe BoyXBoy Geschichten xD :)

0
@Zain1234

ich heiße _Love_Fujoshi_  sorry das ich jetzt erst schreibe aber ich hatte Computer verbot XD

0
@Layna

Macht doch nichts ;D Heiße dort übrigens jsk1104

0

Naja.. davon abgesehen, dass ich eigentlich denke, der Autor sollte sich selbst einen Titel überlegen, hier paar Ideen/Anregungen:

Ziel durch Umwege / Glücklich durch Umwege (verratet aber schon, dass sie am Ende glücklich wird)

Haters gonna hate

hm.. bin grad am überlegen, ob mir was besseres einfällt.. ein Titel mit einer Aufmunterung für all diejenigen, die vielleicht auch gemobbt wurden/werden - im Sinne davon, dass sie trotzdem ihren Traum/ihre Ziele verfolgen, sich akzeptieren und andere unnötig negative Meinungen ignorieren sollte.. aber ist die Frage wie schnell Brooklyn zur neuen Schule wechselt.. der Titel sollte ja interessant sein, aber noch nicht zu viel verraten. Vielleicht schreibst noch dazu, welche Elemente der Geschichte du noch nicht durch den Titel aufdecken willst

der erste ist gut, aber es gibt viele Bücher, die Haters gonna hate heißen

0

Wo geht Brooklyn Beckham zur Schule?

Hey. Ich wollte mal wissen, wo Brooklyn zur Schule geht. In England oder Los Angeles? Oder geht er auf zwei Schulen?

...zur Frage

Such Zweitname für Erstnamen Brooklyn

Hallo,

Ich suche für meinen Sohn einen passenden Zweitnamen für seinen Erstnamen Brooklyn. Mir sind schon ein paar Namen eingefallen aber irgendwie passen die nicht so richtig.

Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Soll ich ihr meine Lesbische Liebe gestehen?

Hallo ich bin weiblich 14 und total in ein Mädchen verliebt (seit fast einem Jahr)!

Bevor etwas kommt wie: "du bist zu jung um zu wissen das du Lesbisch oder Bi bist" kann ich sagen ich weiß es schon mein ganzes Leben lang! Aber darum soll es nicht gehen.

Also ich gehe in die 8. Klasse einer Realschule vor 1 1/2 Jahr hatten wir eine Praktikantin (sie geht aufs Gymanasium, das Gymnasium ist im gleichen Gebäude wie meine Schule) an unsere Schule für ein halbes jahr (sie war 16, jetzt wird sie bald 18). Ich fand sie von Anfang an total nett, sie hat sich ganz besonders mit mir und 3 weiteren Freundinnen von mir verstanden, sie hat sich in den Pausen immer nur mit uns unterhalten und wir haben uns viel von einander erzählt.

Sie ist wirklich SEHR schüchtern aber das ich auch echt etwas süßes an ihr :)

Ja auf alle fälle ich hab mich TOTAL in sieb verliebt!! Ich bekomme immer Herzklopfen wenn ich sie sehe, wenn sie durch meine Schule läuft!

Letztes Schuljahr haben wir als das Halbjahr vorbeib wahr und sie nicht mehr bei uns war immer angelächelt:) Ich hab ihr auch (nach dem Praktikum) eine Facebook Anfrage gemacht, sie hat sie angenommen, ein Tag später hab ich auch per pn alles gute zu ihren 17. Geburtstag gewünscht. (Ich war so aufgeregt das ich ihr keinen Smiley dazu geschickt habe, darauf antworte sie mit "Dankeschön" mit nen normalen smiley Daraufhin hat sich mich in der Schule weiter angelächelt

Aber diese Schuljahr hat sie mich noch nie angelächelt das ist total komisch immer wenn sie mich sieht schaut sie auf den Boden und schaut mich nicht nicht an!

Ps: sie ist halt etwas Speziell (Sie trägt öfters so Jungs Pullover, hat kurze Haare, und kurze Fingernägel)

Ja ja ich weiß das es nichts zu bedeuten hat Ich weiß das sie ihren ersten Freund in der 6. Klasse hatte also ich weiß nicht ob sie Lesbisch oder Bi ist

Aber jetzt zu meiner Frage ich überleg mir ob ich ihr es sagen! Weil ich hätte eh nichts zu verlieren sie ist nur noch dieses Schuljahr auf dem Gymnasium und dann ist sie fertig (ich weiß das ich sie eh nächstes Schuljahr nicht mehr sehen werde)

Ich glaube auch das sie nichts gegen Homosexuelle hat (ich weiß es aber nicht genau)

Sorry wegen den Rechtschreibfehler und dem Langen Text ihr müsst mir echt helfen ich bin total verzweifelt ich weine jeden tag wegen ihr weil ich sie vermisse :,( Lg

...zur Frage

Warum wird meine Freundin gemobbt?

It eine doofe Frage, aber vielleicht ist es jemanden auch mal passiert. Sie istimmer ruhig. Also fällt nie auf oder hat beef mit anderen. Eigentlich hat sie ja auch Markenklamotten (manche Mobber denken es kommt darauf an) und hübsch ist sie sowieso. Richtig beliebt ist sie nicht. Naja so gar nicht. Außer auf Wattpad, dort geht sie ihrem Hobby nach nämlich Geschichten schreiben. In der Schule ist sie mittelmäßig...und...ja. Ich weiß nicht warum trotzdem sie so viele hassen. Sie hat doch nur mich, mit den anderen hat sie nichts zu tun. Trotzdem frage ich mich warum sie dauernd beleidigt wird... Kennt es jmd?

...zur Frage

Sexualität ändern?

Guten was auch immer ihr für eine Tageszeit gerade habt! :)

Also, ich bin ein 13 jähriges Mädchen und hab da so'n paar Probleme was meine identität angeht. Alles hat damit angefangen, dass sich klein ich letztes Jahr instagramm heruntergeladen hat und irgendwie, auf eine mir unerklärliche weise auf LGBT*+ seiten gestoßen ist. Und weil ich ja so cool war, machte ich genau dasselbe wie bei allen anderen "neuen" und "komischen" Sachen im Internet vorher. Man könnte meinen, dass ich durch die Narben an meinen Armen etwas gelernt hätte, aber nein, hatte ich definitiv nicht. Ich also so, "Whoah, ist ja voll cool und spechöl, diese ganzen Sexualität en und Genders!" Also was mache ich? Genau! Mir einreden, dass ich lesbisch bin. Mein Hauptgrund also in die Schule zu gehen, war zwanghaft irgendwelchen Mädchen nachzuträumen (In die ich nicht ein mal wirklich verknallt war) 'Ne Zeit lang habe ich mir auch noch ne Menge andere Sachen eingeredet. Ich wäre Pan, Ich wäre Trans und was nicht alles. Ich meine, es ist bestimmt vollkommen normal sich auszuprobieren, das weiß ich, aber ich habe versucht zwanghaft irgendwie "was besonderes" zu sein. Ehm, Joa. Ich vergaß die Sache recht schnell wieder, wechselte von Gymnasium auf die Realschule und hatte mit anderen Sachen zu kämpfen. Doch dann, eines schrecklichen Tages, bin ich dann fast vom Fahrrahd gefallen, weil ich eines der Mäschen in das ich "verknallt war" gesehen hab.Ich muss zugeben, dass ich sie, im Gegensatz zu den anderen wirklich irgendwie ganz schön mochte. Wir hatten aber noch nicht ein mal geredet. Ich hab' sie einfach in der Bäckerei stehen sehen und lachen sehen und schon machte es BAM! Und ich war irgendwie verliebt. Diese Gefühle sind jetzt seit kurzer Zeit doch irgendwie weg und irgendwie doch nicht, aber das ist nicht der Punkt. Der Punkt ist, dass ich mich frage, ob ich mir das einfach nur eingeredet habe? Oder ich hatte nur nicht kapiert, dass diese Gefühle freundschaftlich waren weil ich erst seit kurzem wieder überhaupt Leute liebe (Familie und so. Hatte eine lange, lange Phase in der ich das irgendwie gar nicht konnte.) Ich meine, ich hatte irgendwie schon immer sowas daran, Jungs hinterher zu schwärmen. Also warum sollte es plötzlich anders sein? Ich kapier' das nicht. Eigentlich müsste ich mich doch dann auch wieder hetero machen können??! Aber schon die Vorstellung, fühlt sich irgendwie total komisch an. Ich will nicht lesbisch sein.

Ich weiß nicht ein mal, was ich mir hierdurch er hoffe. Das belastet mich nur so sehr, dass ich seit Tagen nicht mehr aus meinem Zimmer raus komme und ich immer vollkommen verzweifelt bin. Ich will nichts hören von wegen "Das ist normal so, du bist in der Puoertät!" oder "du musst dich halt ausprobieren" Ich weiß das, okay?! Ich fänd's nur cool, wenn irgendwer vielleicht was ähnlich es erlebt hat und... ähm, ja. Ich hab selbst nicht wirklich 'ne Ahnung. :')

Danke für's lesen. LG Lori <3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?