Suche Vorschläge für Stücke für Violine Solo

3 Antworten

Ohne Deinen Qualitätsstand aus den wenigen Worten von Dir einschätzen zu können, schlage ich mal vor: Dvorák Sonatine op. 100, oder seine unbekannte Sonate op. 57, als da wären vom gleichen Komponistn noch zu nennen: Romantische Sücke op. 75, Mazurek op. 49, Ballade op. 15, Nocturne op. 40 u. a. Übrigens gibt es damit eine wunderschöne CD bei PAVANE ADW 7418 mit der hervorragenden Geigerin Tanja Bender-Becker. (Übrigens alles mit Klavierbegleitung!). Nun musst Du nicht glauben, dass ich ein Dvorák-Fan bin. Solowerke: Bach Sonaten und Partiten, Reger Sonaten, Ysaye Solosonaten. Ach, es gibt so viele. Ich bräuchte schon ein wenig mehr Info über Deinen Stand. Du darfst glauben, dass ich mich auskenne.

Vielen Dank ich werde die Stücke mal anhören. Generell kann ich meinen stand nicht weiter beschreiben, da ich gerade nicht zu Hause bin und die Stücke die ich mal gespielt habe nicht auswendig im Kopf habe. Mehrere schwere Violinenkonzerte von versch. Komponisten habe ich schon gespielt. Leclair oder Pleyel gefallen mit sehr gut...

0

fantasia 7 von telemann...komplett ohne klavier, oder von haydn das konzert in g major, ist sehr schön und hat auch ne cadenz :)

Berceuse von Fauré

Was möchtest Du wissen?