Suche Videokamera für Landschaftsaufnahmen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja, klar ist "gute Qualität" relativ, aber um ein paar halbwegs gute Landschaftaufnahmen zu machen, muss es keine 1000 € Kamera sein ;-) 200 € ist aber tatsächlich etwas knapp bemessen... für 400-500 € müsstest du jedoch fündig werden. Ich habe für den Hobby Bereich eine Panasonic Sd 99 - vor allem wegen des externen Mikroanschlusses. Da du aber anscheinend nur Wert auf die Bilder legst, brauchst du auf sowas wie Ton ja nicht zu achten

LittleLadyLou 26.03.2012, 21:14
@Jonassohn

Die ist doch schon gar nicht mal so schlecht. Die Auflösung ist mehr als in Ordnung (Full HD). Was ich allerdings nicht spontan rauslesen konnte, ob die Kamera progessiv oder interlaced aufzeichnet... das wäre nochmal gut herauszufinden. Der optische Bildstabilisator wird in der Preisklasse zwar nichts großes sein aber immerhin. Bildrauschen wirst du mit dieser Kamera vermutlich recht stark haben und die Farbtreue ist auch immer so eine Sache... vllt schaust du mal bei youtube, ob es probeaufnahmen von dieser kamera gibt?

0

Also Video würde ich echt überlegen... Damit das auch nur halbwegs vernünftig wird, brauchst Du auch unbedingt noch ein Stativ! Und dann wird ggf. das Gewicht ein Problem, falls Du beispielsweise einen der bekannten Treks gehen willst.

Ich empfehle Dir eher, eine Digicam zum Fotografieren zu nehmen, am Besten mit normalen Batterien zu betreiben (Mignonzellen), denn es ist in Nepal nicht sicher, ob Du überhaupt Strom zum Laden von Akkus zur Verfügung hast!

Jonassohn 15.03.2012, 13:14

Strom ist kein Problem, haben Notstromagregate. Und statif kann ich mitnehmen. Also vorschläge? :)

0
Birnie 15.03.2012, 13:19
@Jonassohn

Ganz ehrlich, für 200,- kriegst du nichtmal eine Kamera die auch nur ansatzweise zufriedenstellende Qualität bietet, von guter Aufnahme entfernter Objekte ganz zu schweigen. Ich würde wohl eher im Preisbereich € 1500,- und aufwärts schauen, abe da haben wir wohl grundverschiedene Betrachtungsweisen von guter Qualität.

0
LittleLadyLou 15.03.2012, 17:02
@Birnie

Naja, klar ist "gute Qualität" relativ, aber um ein paar halbwegs gute Landschaftaufnahmen zu machen, muss es keine 1000 € Kamera sein ;-) 200 € ist aber tatsächlich etwas knapp bemessen... für 400-500 € müsstest du jedoch fündig werden. Ich habe für den Hobby Bereich eine Panasonic Sd 99 - vor allem wegen des externen Mikroanschlusses. Da du aber anscheinend nur Wert auf die Bilder legst, brauchst du auf sowas wie Ton ja nicht zu achten.

0

Was möchtest Du wissen?