Suche Vertrag, wo festgehalten wird wieviel Geld ich nach der Trennung von der Exfreundin noch bekomme?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Setzt einen Vertrag auf, in dem festgehalten ist

  • wie viel die Freundin dir insgesamt zu zahlen hat,
  • wie hoch die monatlichen Raten sind,
  • wieviel Zinsen ggf. anfallen und 
  • bis wann der Gesamtbetrag spätestens abgezahlt sein muss (ohne einen "Endtermin" könnte sie die Zahlungen sonst ewig hinauszögern...)

Wenn ihr diesen Vertrag beide unterzeichnet, ist er rechtsverbindlich (auch ohne Notar...) - und bei Nichtzahlung könntest du dann entsprechende Schritte einleiten (Mahnung, Pfändung...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Vertrag besteht schon auf Basis Eurer Absprache. Es reicht, wenn Deine Freundin, die es ja nun nicht mehr ist, Dir schriftlich bestätigt, dass sie Dir für die in einer Liste aufgezählten Möbel einen Betrag in Höhe von ... zahlt. Der Betrag wid in Raten in Höhe von ... gezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ganz auf nummer sicher gehen willst gehst du zu einem Notar und machst das ganze Offiziell und Wasserfest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuno33
15.03.2016, 10:10

Ein Notar ist in diesem Fall überflüssig. Er wird sich aber freuen, mit wenig Aufwand seine Gebühr zu bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?