Suche versteckte depressive Sprüche?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sprüche gibt es viele....

Ein Schrei sagt mehr als 1000 Worte. Eine Träne sagt mehr als 1000 Schreie. Ein Schnitt sagt mehr als 1000 Tränen.

Die Zeit heilt alle Wunden, aber die Narben bleiben ewig

Nach jedem Regen kommt wieder der Sonnenschein

Schweigen ist manchmal der lauteste Schrei

Ich habe überlebt, aber für welchen Preis?

Nicht jeder Abschied heißt, dass es ein Wiedersehen gibt

Jeden Morgen geht die Sonne neu auf, doch jede Nacht stirbt meine Seele~

Sei nicht traurig, wenn der Rosenstrauch Dornen trägt, sondern freue dich, dass der Dornenstrauch Rosen trägt

Love me, hate me, but don't try to change me!

Der Mund kann auch dann lachen, wenn das Herz weint

Ich tanze im Regen, damit mich keiner weinen sieht

Die Scherben gebrochener Herzen schneiden tiefer als die schärfste Klinge

Lebe deinen Tod und töte nicht dein Leben

Wenn du traurig bist und sterben möchtest, dann denk an die Menschen, die traurig sind, weil sie sterben müssen

Sage nicht alles was du weißt, aber wisse immer was du sagst

Alle Menschen werden als Originale geboren, aber die meisten sterben als Kopie

Narben sind die stummen mahnenden Zeugen der Zeit

Erinnerungen sind schön, aber erst durch das vergessen werden sie erträglich~ ~Der Tod ist der Anfang neuen Lebens

Zwei Dinge sind Zeichen von Schwäche: Reden, wenn man Schweigen sollte und Schweigen, wenn man Reden müsste

Die Wahrheit ist manchmal am unlogischten

Wieso verletzt man sich selbst, wenn einen andere doch schon verletzen?

Nur weil du gestorben bist heißt das nicht, dass du gelebt hast

Wir verletzen unser äußeres, um in Wahrheit unser Inneres zu töten

Weine nicht, weil ich gestorben bin, sondern lache, weil ich gelebt habe

Wer mein Schweigen nicht versteht, versteht auch meine Worte nicht

In den meisten Fällen ist die Todesursache eines Menschen sein Leben

Und das Lächeln wird ewig meine Maske sein...

It's better to burn out than to fade away! (Kurt Cobain)~ ~Stille Wasser sind tief

Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich

Schweigen ist tief wie die Ewigkeit, reden so flach wie die Zeit

Narben haben die Fähigkeit uns an das zu erinnern, was einst Realität war

Nimm das Leben nicht zu ernst, denn du überlebst es eh nicht

Das Leben ist die Inkubationszeit der Krankheit Tod

Wieviel Masken muss ein Mensch aufsetzen, um den Schlag ins Gesicht nicht zu spüren?

Nicht alle sind glücklich, die glücklich scheinen, manche lachen nur um nicht zu weinen

Die Narben an meinem Arm sind das Spiegelbild der Gesellschaft

Selbstmord ist eine Dummheit, die mit dem Tode bestraft wird

it's better to burn out than to fade away

Du kannst vor dem davonlaufen, was hinter dir her ist, aber was in dir ist, das holt dich ein

Vergessen ist gnade und gefahr zugleich

Ihr lacht über mich, weil ich anders bin, aber ich lache über euch, weil ihr alle gleich seid

Man glaubt nur das man immer die Wahrheit wissen will. Aber wenn man sie weiß wünschte man man hätte nie danach gefragt

Zwischen Wahn und Sinn zerbricht jegliche Existenz

Wir werden ihm nur ein bisschen mit dem Finger drohen, sagte er, und legte diesen an den Abzug

Vielleicht ist der Tod das schönste Geschenk, was wir bekommen

Krank ist jeder, Nur jeder auf eine andere Art und Weise

I want to kill my body, because my soul is already dead

Ich will nicht sterben, nur tot sein

Wenn du still bist, bist du sicher - Stille verrät dich nie

Jeder Tag an dem Blut fließt und du nicht lachst ist ein verlorener Tag

To be dead is to dream forever

Lass die Klinge nicht gewinnen, denn sie ist es nicht wert, dass du daran kaputt gehst

Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Man kann viel reden und wenig sagen

Gib jedem Tag die Chance dein Bester zu werden

Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr leben

Lebe jeden Tag, als wäre es dein Erster und Letztter

Wir leben nicht um zu sterben. Wir sterben für das Leben

Wenn jemand stirbt, heißt es noch lange nicht, dass er gelebt hat

Höflichkeit ist doch die sicherste Form der Verachtung

Schweigen ist die unerträglichste Erwiderung

Überlege vor jedem Schnitt, wem du noch alles damit wehtust

Der Tod löst keine Probleme, er beendet sie nur

Selbstmord wird nicht gewählt, er geschieht dann, wenn die Fähigkeit, die Schmerzen zu ertragen von den Schmerzen übertroffen wird

Lach kaputt, was dich kaputt macht

Jeder Schnitt in die Haut ist ein weiterer in die Seele

Ich verletze nur die Hölle, alles was darunter liegt habe ich so tief eingeschlossen, dass es sich mir entzieht.

Du bist auf der Welt, um zufrieden zu leben, nicht um enttäuscht zu sterben

Freunde machen den Weg zwar nicht kürzer, aber manchmal heller

Jeder kommt einfach schnell über mich hinweg. Ich bin immer die, die einer Person lange nachtrauert, aber mich vergisst man schnell. So als wäre ich nie da gewesen. Einfach völlig unwichtig.

Engel können fliegen... Sagte sie und sprang

Ist es nicht ironisch? Die Person, die dich vorher so glücklich gemacht hat, ist die selbe die dich so depressiv gemacht hat.

Probleme fürs Leben zu groß, fürs Sterben zu klein.

Du weißt, es regnet nicht ewig, immer nur schwer, nur stets zum Kinn und höher, Zeit schwimmen zu lernen.

Wenn man zu sehr verletzt wird, dann wird man ganz still, dann zieht man sich immer mehr zurück.

Have a nice life. I'm done trying to be in it!

Es sind Scherben aus der Vergangenheit, die mich in der Gegenwart verletzen.

It's hard when you constantly feel so fucking unwanted!

Gott hat mir ein schweres Leben gegeben weil er wusste das ich stark bin!

Ich glaub das reicht und hoffe es ist was passendes dabei :)

-- Wenn ihr mir nur einmal in die Augen sehen würdet, würdet ihr den Schmerz sehen.

-- Der Spiegel ist der Ort wo ich von Angesicht zu Angesicht meinen Ängsten gegenüber stehe.

-- Mit jedem Schnitt versuchst du deine Gefühle zu töten, doch das Einzige was stirbt ist deine Seele…

-- Du wirst aufhören zu fürchten wenn du aufhörst zu hoffen.

-- Man muss den Mut haben zu leben, sterben kann jeder.

--Das merk­würdige Paradox des Lebens ist: "Erst wenn ich michakzeptiere, so wie ich bin, kann ich mich ändern.” (Carl Rogers)

-- Das Schlimmste ist, wenn mansich selbst vergisst.

-- Der Sinn des Lebens wird nun nicht mehr in materiellen Besitztümernund Anerkennung gesucht, sondern in sich selbst. Wer bin ich wirklich? Bin ich mein Status und meinRuf? Oder bin ich einfach nur ein Mensch? Ein Mensch mit einer Seele, der aufdieser Welt Erfahrungen sammeln und lieben möchte?

Ich geh kaputt, gehst Du mit?

Wer früher stirbt ist länger tot.

Du hast keine Chance, also nutze sie!

Man hat’s nicht leicht, aber leicht hat’s einen.

Wer unten ist, muss nicht mehr fürchten zu fallen.

Optimismus entsteht durch Mangel an Information.

Das Leben ist wie eine Hühnerleiter; kurz und besch..en.

So ist das Leben: Mal geht es schief, mal geht‘s daneben.

Immer weiter ins Verderben; wir müssen leben, bis wir sterben.

Und fließt das Blut, verlass Dich drauf: Nach 7 Litern hört es auf.

Heut lohnt es sich mal aufzustehn - ein schöner Tag, um draufzugehn.

Der Krug geht so lange zu Wasser bis er bricht.

Was möchtest Du wissen?