Suche Vermittlungsplattform o. Ä., um einen privaten England-Austausch zu machen!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo cathcath!

Es gibt Schüleraustausch-Organisationen (z.B. Travelworks), über die Du einen Schüleraustausch machen kannst. Das ist aber nicht ganz das Richtige für Deine Bedürfnisse denn der Austausch geht da über mehrere Wochen bzw. Monate. Außerdem musst Du da mindestens 16 Jahre alt sein. Wenn Du Dir einen Schüleraustausch selbst organisierst, kannst Du nicht sicher sein, in was für eine Familie Du kommst. Eine professionelle Organisation sucht die ja ganz genau aus und guckt, dass das vernünftige Leute sind. Ich stimme Lilli zu, vielleicht solltest Du mal über eine Sprachreise nach England nachdenken, das ist bestimmt die unproblematischere Alternative. (z.B. http://www.carpe.de/englisch-schuelersprachreisen-england.html) Du kannst Da auch in einer Gastfamilie leben und lernst nebenbei noch viele Sprachschüler aus der ganzen Welt kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hy, ich habe vor 4 Jahren ein Austauschjahr gemacht und ich hoffe ich kann dir helfen.

Also was du suchst nennt sich Gegenaustausch und der wird heute von keiner Organisation mehr angeboten, da der Aufwand zu groß ist für so eine kurze Zeit. Wenn du aber dennoch soetwas machen willst musst du an deiner Schule nachfragen ob sie einen Partnerschule in England haben, und wenn ja ob dort wer Interesse an einem Austausch hat. Ansonsten wird es leider nicht gehen. Vielleicht solltest du dann eher an eine Sprachreise oder an ein Austauschjahr denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?