Suche vegetarische Rezepte die sich schnell kochen lassen und günstig sind?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gemüse in jeder Form, mit Käse immer eine ultraleckere Kombination.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an ob du dir Bücher kaufen willst...(ich könnte dir gute empfelen)

oder schaue hier nach: https://vebu.de/themen/lifestyle/essen-a-trinken/rezepte

...oder bei Chefkoch gibt es auch sooo viele

schönen Tag noch

Gruß Chicago19

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey!

Schau doch einfach mal auf dem folgenden Blog rein! Da gibts echt einfache Gerichte zum Nachkochen. Voll toll! :)

http://beggy.over-blog.com/
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nudeln mit Feta und Getrocknete Tomaten

Nudeln mit selbstgemachtem Pesto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann ich dir wärmstens einen Blumenkohl-Nudelauflauf empfehlen :-)! Ist auch nicht schwierig. Ansonsten kenne ich sehr viele Salate und weitere schnelle Vegetarische Rezepte! Wenn du willst, kann ich dir mal mehr infos schicken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
thaihai 28.01.2016, 15:49

Danke :)
Bitte senden Sie mir mehr Infos :)

1
KochBock 28.01.2016, 16:42
@thaihai

Also da ich keine Links hier setzten darf, kannst du ja mal "Kochbock vegetarisch" googlen ;-)! Das wäre mal das einfachste, aber ich lass dir mal noch das Rezept zu dem Blumekohlauflauf da:

Zutaten

BÉCHAMEL-KÄSE-SAUCE

50 g Butter

2 EL Mehl

400 mL Milch

75 g Käse (gerieben - Emmentaler & Maasdamer)

2 TL Salz

1 TL Pfeffer

TOMATENSAUCE

500 g passierte Tomaten

1 TL Tikka Tandoori - Gewürzmischung

1 1/2 TL Zucker

1 1/2 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1 EL Olivenöl

ALLES WEITERE

150 g Vollkornnudeln (z.B. Penne)

3/4 Blumenkohl in kleine Röschen geschnitten

75 g Käse (gerieben - Emmentaler & Maasdamer)

WAS MAN SONST NOCH SO BRAUCHT

3 Kochtöpfe (Nudeln/Tomatensauce/Béchamelsauce)

1 Backofenform mittelgroß

Zubereitung

TOMATENSAUCE

Für die Tomatensauce einfach die passierten Tomaten in einen Topf geben und mit den weiteren Zutaten bzw. Gewürzen abschmecken. Aufkochen lassen und bei kleinster Stufe mit halb zugedecktem Deckel köcheln lassen.

BÉCHAMEL-SAUCE

50 g Butter in einem Kochtopf zum schmelzen bringen. 2 EL Mehl hinzufügen und gold-gelb anbraten. Anschließend die Milch einrühren. Unter Rühren aufkochen lassen. Hitze auf kleinste Stufe reduzieren. Nun den Käse sowie Salz und Pfeffer hinein geben. Alles gut verrühren und mit einem Deckel beiseite stellen.

NUDELN & BLUMENKOHL

Den Backofen auf 200 °C Umluft einstellen. In einem größeren Kochtopf nun Nudelwasser zum Kochen bringen. Die Vollkornnudeln nach Packungsanleitung al dente kochen (bei mir waren das ca. 15 min). Nun muss es schnell gehen, da der Blumenkohl ca. 8 Minuten mit den Nudeln garen soll. Daher nun den Blumenkohl in kleinere Röschen schneiden und sobald die Nudeln noch 8 Minuten auf der Uhr haben, gibst du den Blumenkohl hinein.

FINALE

In die Backofenform kommt zunächst die Hälfte der Tomatensauce. Sobald nun die Nudeln fertig sind, gießt du das Wasser ab und verrührst die Nudel-Blumenkohlmischung im Kochtopf mit der Hälfte der Béchamel-Sauce. Die Nudelmischung kommt nun auf die Tomatensauce in der Backofenform. Als nächstes kommt die restliche Tomatensauce oben drauf und anschließend die Béchamel-Sauce. Noch 75 g Käse darüber verteilen und anschließend ab damit für  20 Minutenin den Backofen bei 200 °C Umluft.

So ich hoffe das hilft dir :-)! Viel Spaß damit! Und wenn du noch mehr Rezepte suchst, dann schau einfach vorbei. 

lg KochBock

0

Was möchtest Du wissen?