Suche TV-Doku über echte Drachen in den Karpaten... (oder so ähnlich)

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das ist die Siegfriedsage und die ist natürlich keine Fiktion. Lief erst kürlich unter dem Titel "Die Nibelungen" bei den Festspielen in Bayreuth.

Sehr witzig :D
Im Ernst: In dieser Doku ging es tatsächlich um versteinertes Zeugs, Scherben von Rüstungen, konservierte Schmauchspuren und sowas. Ist aber schon mindestens 10 Jahre her - oder 20? Ach je, könnten sogar mehr sein °gack°

0

LOL

0

Diese Doku habe ich vor Jahren mal gesehen und ich fand es wirklich interessant! Es hört sich alles rational nachvollziehbar an und es wird alles so plausibel erklärt, dass man glaubt, es sei echt. Bis heute weiß ich nicht was ich glauben soll. Aber hätten wir keine Beweise, dass es Dinosaurier gegeben hat, warum dann auch nicht Drachen? Schließlich hat jede Zivilisation auf der Welt mindestens eine Drachen-Saga...

is ja süß das du sagst, Drachen hat es Niemals gegeben. Hmm bist du nun Experte auf dem Gebiet ? NEIN? dann halt die klappe.

Wenn es Drachen niemals gegeben haben soll. Dann liefer zunächst erstmal Beweise, die eine existenz wiederlegen.

Solange mir niemand einen Beweis die, die Existenz wiederlegen, bleib ich weiter der meinung es kann drachen gegeben haben. Vielleicht nicht wie in den Filmen wo sie Feuer spucken usw. aber, schließlich hat es auch Dinosaurier gegeben. Wieso sollte es nich auch Drachen gegeben haben.

Ich finde leute so wie du die einfach OHNE irgendwelche Beweise zu haben sagen es gibt keine und thema ende einfach nur lächerlich. Sorry aber wenn man keine eindeutigen Beweise dafür hat das es sie nich gegeben hat, sollte man besser die klappe halten.

Ich sage ja auch nicht das es Drachen gegeben hat, da ich keine beweise dafür habe. Ich habe ledeglich gesagt es KÖNNTE sie gegeben haben.

Drachen gab es aber es waren Dinosaurier die Menschen damals kannten dinos nicht wie wir sie fanden nur die Knochen und versteinerungen bei der feldarbeit vor nicht ganz 200j haben englische archäologen dinos zusammen gebaut aus Knochen verschiedener Arten was da raus kam entsprach nicht den orginalen und wenn man nochmal 1000j zurück. Geht wo noch mehr unwissenheit herrschte mit erzählungen und aberglaube kann man schon davon ausgehen das die Menschen Geschichten um Drachen sich erzählten.

0

05:55 Dragon's World - Unglaubliche Entdeckung im Reich der Drachen Doku, GB / D 2004 Hi, ich hab mal im tv programm gestöbert, das ist der film, den ich heute morgen gesehen habe, er ist genau so wie du ihn beschrieben hast. lg Bambi57

Hi Susiebond,

ich kenne die besagte TV-Doku zwar nicht, aber es hört sich alles eher nach einer fiktiven Story an der nur sehr wenig wirklich real ist. Das TV-Programm ist voll von Sendungen und Dokus, wo Tatsachen und wissenschaftliche Ergebisse einfach auf Grund von zu erwartenden hohen Einschaltsquoten verdreht werden. Sorry, aber Drachen hat es niemals gegeben.

Viele Grüße marcaurel

die doku hat meinen glauben an drachen mehr motivirt und die leiche ist aus romenien ich glaube an das und ich bin gerade mal 13 und verstehe viele dinge über die verschidenen drachenarten die es wirklich gipt

Hi, heute morgen um 6 lief genau dieser film auf sat, hab mir genau wie du die frage gestellt, war das nun echt oder oder war das nur ein spielfilm als doku gemacht, keine ahnung, aber solltest du was in erfahrung bringen, würde es mich freuen wenn du dich nochmal melden könntest. danke A.J.

Ich glaube ich kenn die Serie :) Schau mal nach ob es dasda ist:

Die Geschichte ist erfunden und hat nix mit Siegfried zu tun. Aber sie klingt für mich plausibel. Man hat aber bis jetzt noch nix wirklich entdeckt

Was möchtest Du wissen?