Suche trense für pferd mit schnitt in der Zunge?

 - (Pferde, Reiten, trense)

8 Antworten

Das Pferd bitte ausheilen lassen.

Wenn Du zu früh mit dem falschen Gebiss ans Pferd gehst, wird es im schlimmsten Fall Gebisse verweigern, zu recht.

Danach ein passendes Gebiss auswählen: Passend fürs Pferd aber auch passend zu Deiner Handführung und Reitweise. So mild wie möglich und nie schärfer als nötig. Hier kann Dich am besten der qualifizierte RL vor Ort beraten.

Mach Dich aber auch mit der Nutzung von Gebisslosen Reitweisen soweit vertraut, dass Du einen Plan B hast. Sollte die Aufnahme von Gebissen von dem Pferd in der Zukunft nicht toleriert werden. Nicht das ihr zu Lange an der Lösung Gebiss nachhängt und das Pferd nur wehrig bekommt.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ausbildung Pferdewirt, ganzheitlicher Pferdetherapeut

Da es ausgeheilt ist und so lange es nicht weh tut würde ich es nicht einschränken. Jedes Gebiss könnte passen. Ich erinnere mich das, ich glaube von ehorses im newsletter, es ein Gewinnspiel für eine Beratung, Testen und dann das passende Gebiss zu gewinnen gab (alles von der Firma Sprenger organisiert/gemacht). Vielleicht machen sie sowas auf Anfrage noch oder andere Firmen. Ich selbst habe bei meiner Stute das Gebiss einfach auf gut glück gekauft und sie war direkt sehr zufrieden.

Woher ich das weiß:Hobby – Interesse an jeglichen Fakten und Studien, stetiges lernen.

Ah, Bild nachgefügt, also nachgefügte Antwort.

Also, für Plan B habe ich hier eine schöne Seite für dich: https://www.romy-wirtz.de/gebissloses-reiten/

Und ansonsten würde ich bei der Wahl des Gebisses auf meinen Tierarzt und ggf. auch Dentisten vertrauen. Den Schnitt selbst finde ich nicht dramatisch - aber die hängende Zunge, falls diese immer hängt, finde ich dramatischer.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – über 20 Jahre Reiterfahrung und eigenes Pferd seit über 10J.

Was heißt Schnitt in der Zunge? Akut? Oder was bleibendes? Wohlfühlen wird das Pferd sich mit keinem Gebiss, wenn es in der Zunge eine Wunde hat die ihm weh tut. Wäre es meines, ich würde kein Gebiss rein machen, ehe das verheilt.

Woher ich das weiß:Beruf – Pferdewirtschaftsmeister

Das sieht doch verheilt aus - nur ist die zurückgebliebene Deformierung an einer blöden Stelle...

3
@Urlewas

Das Bild kam nach meiner Antwort. Ja, sie tatsächlich nicht akut aus.

3

Da wird dir wohl nichts übrig bleiben, als ausprobieren, auch wenn du da manchen Fehlkauf tätigst. Ich würde es mit einem dicken Olivenkopfgebiß versuchen. Und den Tierarzt fragen, was er dazu meint. Im Zweifel, wenn es mit Gebiß nicht geht, ist die Turnierkarriere leider vorbei. (Einen anderen Grund, nicht auf gebißlos umzusteigen, wird es ja kaum geben 🤔)

Was möchtest Du wissen?