Suche Treiber für die Grafikkarte für Windows 7 für Acer Aspire E1-510

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Probier einfach Allgemein Den nvidia oder Amd Catalyst Control Center Treiber herunterzuladen, alljenachdem von welcher Firma deine Graka ist.

Bitte lese dich erstmal schlau bevor du sowas schreibst.

Das Acer Aspire E1 510 besitzt keine Grafikkarte im eigentlichen sinne, also nix mit nvidia oder amd.

IntelHD ist hier das Stichwort.

mfg

0

Moin

Dein Laptop hat eine sogenannte iGPU die in der CPU sitzt.

https://downloadcenter.intel.com/SearchResult.aspx?lang=eng&ProductFamily=Graphics&ProductLine=Laptop+graphics+drivers&ProductProduct=2nd+Generation+Intel%C2%AE+Core%E2%84%A2+Processors+with+Intel%C2%AE+HD+Graphics+3000%2f2000

Schau hier nach deinem Betriebssystem und lade den passenden Treiber runter und installiere ihn.

mfg

Vielen Dank für die Antwort. Ich bin jetzt schon weiter. Allerdings bekomme ich jetzt die Fehlermeldung, dass die Installation nicht fertig gestellt werden kann, da ich die Systemanforderungen nicht erfülle!?

0
@eiris123

Du mußt den richtigen Treiber downloaden, also x86 bei einem 32bit System und x64 naja für ein 64bit System...

Falls das nicht klappt und du den richtigen Treiber geladen hast, gibts noch nen anderen Weg, Windows stellt sich da teilweise echt doof an.

Lade das Treiberpacket als .zip runter. Entpacke den .zip Container und wähle dann im Gerätemanager die Grafikkarte an. Rechtsklick und dann auf "Treiber auf dem Computer suchen" oder so ähnlich sollte das heißen. Dort gibst du den Ordnerpfad an wo der Download (Treiberpaket) liegt und dann sollte das klappen...

0
@schiz0

Also, ich scheine einfach zu doof dafür zu sein. Ich habe alles wie in deiner Anleitung gemacht. Habe als Betriebssyste Windows 7 64mbit und auch den dementsprechenden Treiber bei Intel geladen. Im Gerätemanager bin ich auf die VGA Standartkarte mit Rechtsklick gegangen und auf Treibersoftware aktualisieren. Dann im nächsten Fenster auf, auf diesem Computer nach Treibersoftware suchen. Hab den Pfad des Downloads angegeben, aber er sagt mir immer, dass der Treiber schon aktuell ist.. Ich bin verwirrt...

0
@eiris123

Probier mal die Grafikkarte im Gerätemanager zu deinstallieren und dann den Treiber zu installieren. Dann kannst du noch probieren, den Vga-Treiber von der Acer Downloadseite für Windows 8.1 x64 zu installieren. Es kann sein das die signiert sind und deswegen die originalen Intel nicht funktionieren (schon alles erlebt).

Wie du auf der Intelseite siehst sind die IntelHD Treiber (.inf usw in den ZIP-Ordnern) an sich alle die gleichen, egal ob man Win7 oder Win 8 /8.1 hat. Nur die Setups sind angepasst.

mfg

0

Was möchtest Du wissen?