Suche traurige Western / Cowboy Filme

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Brokeback Mountain ist kein Western, sondern eine Liebesgeschichte, die im Westen spielt. Im Western-Genre ist ganz klar Gut von Böse getrennt und am Ende siegt das Gute, also Happy End. Aber es gibt Ausnahmen, die jedoch nicht immer als Western betrachtet werden (teilweise als Anti-Western oder Neo-Western), beispielsweise:

  • Haven´s gate
  • Den Mann, den sie Pferd nannten
  • No country for old men
  • Die drei Begräbnisse des Melquiades Estrada
  • Dead Man
  • Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford

Indianerwestern sind meistens traurig, weil versucht werden soll, die Schandtaten der Geschichte filmisch zu verarbeiten, beispielsweise:

  • Geronimo – Eine Legende
  • Son of the Morning Star
  • Cheyenne
  • Die letzte Jagd
  • Broken Arrow
  • Das Wiegenlied vom Todschlag

Wenn du mit traurig, Dramatik meinst, ein unbedingtes Element des Western, dann beispielsweise:

  • The Searchers
  • Der Mann der Liberty Valance erschoss
  • Erbarmungslos
  • Der Todeszug nach Yuma
  • Weites Land - The Big Country
  • Der Texaner

Als eventuell traurig würde ich bezeichnen:

  • Der letzte Scharfschütze
  • Man nannte ihn Hombre
  • Mein großer Freund Shane

Ich habe zwischen den deutschen und englischen Titeln gewechselt. Vielleicht goggles du danach.

Viel Spaß beim Ansehen.

Spiel mir das Lied vom Tod?

fluch des blutes von anthony mann mit robert taylor ! - die glorreichen sieben (traurig, weil 4 der 7 erschossen werden) - bandolero - der mann vom grossen fluss mit j. stewart - der letzte mohikaner von michael mann - der scharfschütze mit gregory peck - alamo - the wild bunch - blutige spur - die weisse feder - flammender stern - weisse wölfe -

fast alles filme ohne happy end - also traurig.

Was möchtest Du wissen?