Suche Tipps, wie ich mein Zimmer immer sauber halten kann.

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

das kenne ich ...nimm dir am besten ein oder zwei Tage in der Woche wo du Musik anmachst und dann aufräumst ( ohne Pc ohne Handy und ohne Fernsehen gucken) das lenkt nur alles ab.

Und versuche ( das ist schwer, aber ...) alles was du gerade vllt. rausgeholt hast das du das wirklich dann gleich wieder zurück packst.

Mit dem WILLEN schaffst du das schon ^^

ViiiielGlüüück ♥

Du kannst ja mal versuchen alles was du in die Hand nimmst, bzw. benutzt sofort wieder wegzuräumen. Oder mal alles ausmisten was du nicht mehr brauchst, dann kann auch nicht mehr soviel rumliegen ;-)

Setz Dir ein Ziel: jeden Donnerstag nachmittags nach der Schule ist fixer Termin zum Aufräumen.

Immer einen Schlachtplan haben wenn du Nach Hause kommst alles so Sortieren das es geordnet ist und nicht mit Fremden in ein Auto einsteigen

Aufräumen hilft meistens ganz gut :D

vielleicht solltest du nicht in deinem zimmer essen oder sowas

Sammel die Deckel von Eierdosen , und verteile die an auffälligen Stellen . Darin kannst Du allen Krimskram sortieren .

So findest Du wenigstens alles erst einmal wieder ...

Wenns Dich nervt , oder es Dir zu primitiv ist , such Dir schönere Kistchen..

Wäre allerdings hilfreich zu wissen , was Du unter "kleinen Sachen" verstehst...

Was möchtest Du wissen?