Suche Tipp für ein gutes 1. Auto

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Honda Civic ist schon mal eine gute Wahl. Alternativ würde ich dann noch zum Toyota Corolla raten. Beider sind sehr zuverlässig, sparsam und günstig im lfd. Unterhalt.

FATJOO 26.06.2014, 15:17

Das kann ich nur 100% unterschreiben....

2
jbinfo 15.07.2014, 11:25

Danke für den Civic-Stern

0

Ich fahre nun seit ein paar Jahren den Honda Accord 2,4 Tourer der 1.Generation und kann nicht meckern. Honda baut einfach tolle und zuverlässige Autos. Außer der jährlichen Inspektion sind bisher keine weiteren Kosten für Reparaturen angefallen. Schon 1988 hatte ich mal den Accord 2,0 EX AeroDeck. Das war damals auch ein tolles Auto und hat mich über 300.000 km zuverlässig begleitet. Danach braucht ich mehr Platz und habe mich dann für einen Honda Civic AeroDeck entschieden und es auch nicht bereut.

setzt du wert auf benzinverbrauch und zuverlässigkeit oder suchst du etwas, womit man sich gegen den baum schallern kann? der civic spricht ja eher für die erste variante... aber bezahlst du steuern / versicherung selber? bezahlst du benzin selber? was verdienst du? was willst du unbedingt haben?

WalLuchs 24.06.2014, 21:45

Es sollte ein Benziner sein. Sprit/ steuern/ Versicherung spielen erst einmal keine Rolle .... klar soll die Kiste nicht so viel Verbrauchen ... um den Rest hab ich mich schon gekümmert!

0
EsiX87 24.06.2014, 21:54
@WalLuchs

wenn du an die city edition von einem civic ran kommst, haste da schonmal gute karten ... ansonsten gibt es auch recht billige mercedesvarianten auf 4k € basis ... die karren bekommste auch nicht tod. Wenn du mit 12 liter / 100 km leben kannst, dann kannste auch in richtung chrysler sebring gehen... damit lässt man wenigstens noch was stehen ;) hat aber immer probleme mit der elektronik... aber 500 - 600 € reparaturkosten pro jahr, musst du wohl immer in der preisklasse einrechnen.

0
FATJOO 26.06.2014, 15:24
@EsiX87

Eine empfehlung Möchte ich noch abgeben. Wenn du was Günstiges, mit leistung und Geringen Benzinverbrauch suchst, könntest du mal nach:

Honda CRX Del Sol

Honda Civic EG5

Suchen.

Sie sind klein, Günstig zu kaufen, haben 125PS auf relativ wenig Gewicht und Verbrauchen nicht sehr viel, wenn man die Drehzahlen niedrig hält.

Muss dazu natürlich sagen bin ein Honda fanboy, möcht aber nix anderes mehr bewegen.

1

nimm ein billiges auto, das einfach so funktioniert, ohne schnickschnack. das erste hast du eh nicht länger als ein jahr, dann ist es schrott.

nimm also eines mit guter rundum-sicht und ausreichend platz für die beine. fertig.

lg!

www.motortalk.de

vw lupo spätes baujahr wenig km mit 1,4 liter maschine, schön zu fahren und haltbar

WalLuchs 24.06.2014, 21:46

Ich habe gehört, wenn ein Lupo länge steht haben die Probleme mit der Zylinderkopfdichtung ...

0
FATJOO 26.06.2014, 15:18
@user2386

Beim Fox war es so bei den Drei Zylinder Maschinen.

Die haben nen Haarriss Im Kopf zwischen dem zweiten und dritten Zylinder gehabt. Motor fängt dann an zu Humpeln und Kompressionsverlust.

0

Was möchtest Du wissen?