Suche Terrarium Tier für "deutsche" Temperaturen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst keine exotischen Echsen oder Schlangen draußen ohne zusätzliche Heizung (Lampen) halten. Das ginge höchstens mit einheimischen Tieren (Zauneidechse, Blindschleiche, Ringelnatter). Die darfst du aber nicht fangen. Zu kaufen sind sie auch schwer, weil sie alle unter Artenschutz stehen.

Um keine Einergie zu verschwenden, kann man die Lampen eines draußen stehenden Terrariums ja über Thermotimer steuern. Und man muss unbedingt Vorsichtsmaßnahmen gegen Überhitzung treffen ! So habe ich es in den Frühbeeten meiner Schildkröten gemacht.

Ganz ehrlich, ich habe echt ein Problem mit deiner Frage, du kannst doch keine Exoten unter "deutschen" Temperaturen halten. Okay, du kannst schon, aber nicht sonderlich lange. Da kannst du gleich einen Lieferantenvertrag mit deinem Züchter abschliessen.Exoten haben nun mal besondere Ansprüche, ob das nun eine gewisse Grundtemperatur oder Luftfeuchtigkeit oder was auch immer ist, und diesen sollte man auch gerecht werden oder mal sollte es sein lassen. Hier über Energieverschwendung zu sprechen, das ist echt unmöglich.Sorry.

Jimbolana 18.06.2011, 20:59

Mensch bist du lustig!

Was glaubst du warum ich gefragt habe.1. Suche ich noch nicht mal nach einem exotischen Tier,sondern nach einem vielleicht mitteleuropäischen,

und 2. habe ich doch genau das gesagt, dass ich KEIN Tierquäler bin,oder das gute Leben eines Tieres wegen zu viel Geiz hingebe.

ich habe mehrere Haustiere und bin mir sehr, sehr sicher dass es ihnen bedeutend besser geht als bei viele anderen.

Viele Grüße, Jimbolana ;)

0
Balubunny 07.07.2011, 23:15
@Jimbolana

Sorry, aber ich bin ich keinster Weise lustig. Du nur leider was den geistigen Horizont anbetrifft sehr eingeschränkt. Du schreibst doch selbst, das du dir Geckos, Spinnen, Echsen oder Schlangen anschaffen möchtest. Das sind nunmal Exoten und diese vertragen keine, wie nennst du es so fachmännisch "deutsche" Temperaturen. Nachdem du nun auch so betonen musst, dass es deinen Haustieren bedeutend besser geht als bei vielen anderen Personen, sorry, Seitenhieb kommt bei mir nicht an. Überdenke nochmal deine Fragestellung, insbesondere die Sparten der benannten Tiere und Frage dich auch mal, warum alle Antworten die du bekommen hast dasselbe widergespiegelt haben, was ich geschrieben habe, nur freundlicher formuliert wurde ???????

0

Das könnte schwer werden , denn ausser der Temperatur muss meist auch noch die Luftfeichtigkeit stimmen , und was machst du im Winter?

Hallo,

kein exotisches Tier kommt mit unseren temperaturen zurecht. Bei uns heimischen Arten widerum sind kaum zu beschaffen, wie dir bereits gesagt wurde. Platz ist nunmal nicht alles und es sind nunmal die Heizungskosten die die Terraristik zu einem kostpieligen Hobby machen. Natürlich hängt es auch alles davon ab was du halten möchtest (also temperatur und stahlungsanforderung) und wieviel Platz beheizt wird, sowie auf die umgebungstemperatur zur jahreszeit. Typische Retilien für ganzjähriges draußen sind Schildkröten, Tejus, Ringelnatter (nachzuchten kann man schon bekommen), einige strumpfbandnattern. Aber diese Tiere brauchen nunmal eine Wärmequelle.

Was möchtest Du wissen?