Suche Teile für meinen Citroen BX

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo

die Längslenker des BX gehen eigentlich nicht kaputt man muss nur rechtzeitig das Achslager erneuern. Dazu gibt es Reperatursätze. Gebrauchte Längslenker sind meist auch defekt (Die Lagerung ist etwas "unterdimensioniert") deswegen "lohnt" das nur als Tauschteil von einem Citroen Spezialisten, wie zB die CX Basis bei Karlsruhe. Hierzulande bzw in Schweiz/Österreich wo der TÜV die Achslager "rechtzeitig" bemängelt findet man eigentlich gute Gebrauchteile. Im Ausland wo ohne Tüv bis zum Exitus gefahren wird sind brauchbare gebrauchte Achslenker selten, meist sind die Lagersitze unrettbar vernuddelt. Deswegen Augen auf beim Gebrauchtteilekauf !!!!

Frankreich, Belgien, Italien haben keinen harten TÜV und dort findet man eben selten gute Gebrauchtteile

Gebrauchtteile findet man zB über Renet oder über die Citroen Foren (zb beim ACC) es gibt auch einige ehemaligen Citroen Werkstätten die sich nocht mit Citroens auskennen, Altteile schlachten und faire Preise machen. Zudem gibt es ja noch die Möglickeit verbesserte Lager zu verbauen und den Deckel mit einer Abschmierbuchse zu bestücken. Bei den CX/XM Spezialisten weiss man um was es geht (Speziel bei Break Fahrern)

www.citdoks.de/anleitung.php?crid=210 33w.citdoks.de/anleitung.php?crid=403

33w.bxclub.co.uk/diy/armbearings

33w.fen-net.de/~ba2540/au-cx.html#Abschmieren%20Schwingarme

(In der Tat, da nur wenige TÜV Prüfer "Ahnung" von alten Citroen mit HP haben, werden die Achs-Teile oft in angehobenem Zustand und Normalhöhenstellung geprüft wo dann das konstruktiv vorhandene Spiel feststellbar ist und als Verschleiss eingeschätzt wird)

Grüsse

33w durch w w w ersetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rat924
12.10.2011, 15:32

Ich hab mich jetzt bei drei Gebrauchtteileseiten mit meiner Suche gemeldet und hab schon eine Antwort. Ich habe jetzt gesagt, die sollen die Längslenker von der Achse trennen und wenn die nicht defekt sind (da wo das Lager ist), dann nehm ich sie auf jeden fall. Ich dachte nämlich auch, dass ich nur einen Längslenker benötige, aber der andere, der kein Spiel hatte war auch kaputt...

Danke für die Antwort =)

0

Hey r@t, ich habe mal auf dem Online-Marktplatz von motoso gesucht, da gibt es viele neue und gebrauchte Teile. Da ist auch eine ganze Menge von Autoverwertern dabei. Zu Deinem Modell "Citroen BX" gibt es fast 2.900 Inserate:

http://www.motoso.de/ersatzteile/autoteile/citroen+bx/m2dh-c87tir-d3s.htm

Allerdings habe ich dort keinen Längslenker gefunden. Du kannst darüber aber einen Verwerter in deiner Nähe finden, wenn Du einfach eine Postleitzahl eingibst und einen Umkreis. Dann weisst Du schonmal, dass er was zu Deinem Fahrzeug hat. Manchmal inserieren die nicht alles im Internet, daher würde ich dann mal direkt anrufen. Und wenn das auch nicht hilft, dann kannst Du über den Reiter "Teile & Zubehör" einen Suchauftrag nach dem Teil abschicken. Das geht dann per Mail an Verwerter und Werkstätten. Und wenn einer sowas hat, wird er sich bei Dir per Mail melden. Vielleicht gibt Dir das...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal bei www.autoverwerter.de

Dort gibst du an was du brauchst und bekommst Mails von denen die es haben (sogar aus dem Ausland).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in deutschland wird es schwierig werden, aber frankreich, belgien...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?