Suche Tattoo Artist Graphik Designs?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Haut arbeitet, und Tätowierungen verändern sich mit den Jahren.
Einige Pigmente wachsen raus, und andere Pigmente werden mit der Zeit über das Lymphsystem abgebaut...hast du dir schonmal ältere Tattoos angeschaut? Die sehen nach 15-20 Jahren verwaschen / grau aus --> http://www.lastsparrowtattoo.com/forum/attachments/general-tattoo-discussion/6372d1312078898-old-tattoo-photos-img\_3966.jpg

Das kann man sehr gut verhindern, wenn man seine Tattoos alle 10-15 Jahre mal nachstechen lässt... Linien neu ziehen, Schattierungen / Farben auffrischen etc...dann sieht das ganze auch im Alter noch Tip Top aus.

Aber das Nacharbeiten wird bei so feinen Arbeiten kaum möglich sein... du solltest dir deswegen besser ein Motiv aussuchen, das man auch in 15 Jahren problemlos aufarbeiten kann... ist nur ein Rat von jemanden der schon über 25 Jahre selber tätowiert.

Das auf dem Foto oben ist auch nur ein extremes Beispiel dafür, wie sich Tattoos verändern. Die Farben die heutzutage verarbeitet werden sind sehr viel besser von der Brillianz, und halten wesentlich länger...verwaschen werden die Tattoos aber dennoch irgendwann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?