Suche studie

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hab zwar keine Studien, aber wenn du Beschwerden mit dem unteren Rücken hast, dann mach halt keine Übungen für den unteren Rücken bzw. nur mit leichterem Gewicht.

Musst halt mehr Isos und weniger Grundübungen machen.

Was Diabetes angeht, einfach keine/wenige Kohlenhydrate nach dem Training. Mein Vater geht schon jahrelang ins Studio und trainiert auch auf Kraft und hat Diabetes Typ 2. Seit er mit dem Kraftsport angefangen hat, hat sich sein Zustand sicher nicht verschlechtert, eher verbessert.

Was möchtest Du wissen?