Suche spannenden roman über neuanfang

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Probier vielleicht mal "Planet der Habenichtse" (in der neueren Übersetzung "Die Enteigneten", im englischen Original "The Dispossessed") von Ursula K. Le Guin!

-> ich wünsch dir eine spannende Lektüre!

"Die Bestimmung" von Veronica Roth ist so etwas Ähnliches. Oder guck dir mal die Serie "Lost" an :)

Lionbeard 28.11.2013, 22:47

Du weißt schon, was ein "Roman" ist???

0

Hi,

such doch mal nach "Drachendämmerung" von Anne McCaffrey. Das geht aber auch wieder in die SF/Fantasy-Richtung. Aber vielleicht ist das ja was für Dich.

Gruß Yoriika

TestTyp 28.11.2013, 22:35

Das Buch klingt schonmal gut da alle anderen ähnlichen Bücher die ich gefunden habe damit endeten das sich irgendjemand aufgefressen oder ermordet hat. Ich hab mir das Buch jetzt mal bestellt und hoffe das du recht hast und das ein gutes Buch ist :)

Vielen Dank erstmal :)

0
Lionbeard 28.11.2013, 22:46
@TestTyp

Großartige Buchserie! Gbits ganz viele davon mittlerweile! Hab ich früher geliebt! Ist Eig SF, auch wenn es sich zu Beginn wie Fantasy liest. Spielt irgendwann in der Zukunft. Die menschen auf dem Planeten (dessen Namen ich vergessen habe) haben ihre Herkunft vergessen, nachdem ihre Kolonie druch eine planetare Katastorphe beinahe vernichtet wurde: Ein lanet des Sonnensystems auf einer "wilden " Umlaufbahn nähert sich halle Zig Jahr der Kolonie und schickt dann gefährliche Pilzsporen aus,

Am besten in derrichtighen Reihenfolge lesen!

https://de.wikipedia.org/wiki/Drachenreiter_von_Pern

0
Lionbeard 28.11.2013, 23:30
@Lionbeard

Da bleib ich jetzt mal bei SF

Enders Game, von Orson Scott Card, als Einstimmung (Müsste irgendwann die Tage ins Kino kommen, dann den Rest der Serie: ist noch nicht so das Thema. braucht man aber für den Rest Speaker for the Dead : Sprecher für die Toten. und so weiter. Sowie weiter Bücher von ihm, eventuell die "Hom ecoming-Serie" Card ist ein Meister-Erzähler! Hab bei etlichen seiner Kurzgeschichten geweint!

Wenn du Englisch kannst: Jack L. Chalker. die wenigen Bücher, die von ihm auf Deutsch erschienen sind, sind überwiegend gro ttenschlecht übersetzt. (zb "Seckseck-Welt) Lesbar auf Deutsch sind die "4 Beherrscher der Diamanten" eine Serie aus 4 Büchern. Näher an deinem Thema waäre Seelenreiter / Soulrider (Gibts auf Deutsch, zur Qualität der Übersetzung kann ich nix sagen.... Dazu: Quintara Marathon Ring of the Masters Changewinds

https://de.wikipedia.org/wiki/Jack_L._Chalker

Liste bei Wiki DE ist NICHT komplett!

Chalker schreibt Harte Science, mit einer Wissenschaft, die oftmals an der Grenze zur "Magie" liegen, weil sie zum Teil nur schwer vorstellbar ist.

ÜBer wiki DE gibt eine Link auf seine HP (Der Autor ist leider schon tot!) mit der vollständigen Booklist.

Von den Büchern, die nicht zu eienr Serie gehören, wäre "Downtiming the Nightside" ein Tip für deine Frage. Oder "Web of the Chozen" Genaiales Buch. Das Ende ist ziemlich der Hammer und gehört mit zu den besten Endungen in Romanen (meienr Meinung nach)

Aber grundsätzlich gehts bei ihm fast IMMER um eine Neuanfang.

Ray Bradbury: Fahrenheit 451

Richard Matheson: I am Legend (Ich bin Legende) : Mehrfach verfilmt, zuletzt mit Will Smith, die war aber nicht so dolle.

Da gibts noch etliche, aber mehr fallen mir jetzt auf die Schnelle nicht ein.

Ach ja: William Golding: Herr der Fliegen

ein Klassiker

Sollte als Antwort, aber GuteFrage spinnt da irgendwie.... Angelbkich enthält da nicht zulässige Wörter...

0

Was möchtest Du wissen?