Suche Song, 80er?, tiefe Stimme einer Frau, Refain beginnt mit "I love a man", disco

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, das war EARTHA KITT. Kann aber nicht genau sagen, ob ich den namen richtig geschrieben habe...versuche es mal bei youtube.com

Suche Oldie Song - Refrain beginnt mit "i Love you and i Know ..."?

Bin nicht 100% sicher, aber das Lied ist sehr bekannt !!!!! Und eher rockig aber Gefühlsvoll...mir fällt es einfach nicht ein, auch die Melodie nicht!!!

...zur Frage

Suche coole 80er-Songs mit cooler E-Bass-Linie (sowas wie Stayin Alive etc.)?

...zur Frage

Suche Afrikanischen Pop mäßigen Song aus den 80er / 90er

Hallo !!!

Ich suche einen Afrikanischen Song aus den 80er / 90er. Es ist nicht Wes - Alane und auch nicht Dario G - Sunchyme. In dem Song kommt eine männliche Stimme vor die so ein englischen Sprachgesang macht. Im Refrain singt immer ein Afrikanischer Chor Hajajo Tunkaije the tanka oder soo ... .

Es wäre super wenn ihr mir helfen könntet Danke im Voraus :)

...zur Frage

Suche einen song kann mit wer helfen?

Ich hab heute früh in der disco einen song gehört, soweit ich weis von (187 Strassenband), dort hat "denke ich" Bonez MC Gzuz oder Raf Camora gesungen. im song hat man eine tiefe stimme in der hook gehört die sowas wie "ole ole" gesungen hat.

...zur Frage

Musik auflegen bei 50. Geburtstag - wie mache ich das richtig?

Hey, also ich bin auf dem 50. Geburtstag von meinem Daddy für die Musik zuständig. Wir haben das örtliche Vereinsheim gemietet und das Motto ist USA bzw. Texas mit BBQ und so weiter. Als Musik haben wir uns Rocksongs aus den 80er/ 90er vorgestellt. Das Problem ist, dass ich nicht weiß wie ich das machen soll, da ich sowas noch nie gemacht habe. Ich möchte ja, dass die Gäste möglichst lange bleiben und die Party gut wird. Die Party startet um 18.00 Uhr rum und erstmal gibt's was zu Essen. Ich habe schon gelesen, dass man beim Essen die Musik nur leise im Hintergrund laufen lassen soll und dann später lauter machen soll und dann auch erst die 'Hits' raushauen sollte. Doch wie genau macht man das ?

  1. Wann sollte man die Musik lauter stellen ? Bzw. wie sollte das mit dem 'Warm- Up' aussehen ?

  2. Und wie sollte das Verhältnis von schnellen und langsamen Liedern sein ?

  3. Wie laut sollte die Musik sein ?

  4. Woher bekomme ich die ganzen Lieder legal, ohne das es ein Vermögen kostet ? Hab mal gehört, das würde mit einem Apple Music Probeabo gehen ?

  5. Ich würde eine Playlist erstellen, die man einfach laufen lassen kann, aber was ist, wenn jemand einen Wunsch hat ? Kann man da mal etwas zwischen schieben ?

  6. Wie viele Stunden Musik bzw. Songs brauche ich ungefähr ? Gibt es da einen Richtwert wie viele Songs man für eine Stunde braucht ?

  7. Irgendwelche Tips, wie man Leute zum Tanzen bringt ? Vllt. eine Polonaise machen ? Weil bei dem 50. von meinem Onkel z.B. wollten einige Gäste tanzen, aber keiner hat sich getraut und sowas möchte ich vermeiden.

Andere Tipps nehme ich natürlich auch gerne an. LG und schon mal im Vorraus danke an alle sinnvollen Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?