Suche Softair ab 14 für ca. 200€?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So, jetzt mal eine Antwort, die dir wirklich helfen soll ;-)

Also, hallo erstmal :D

Ein halbwegs gut verarbeitetes Airsoft-MG um 200€ wird eher nichts werden, da müsstest du tiefer in die Tasche greifen.... Bleibt also das Sturmgewehr. Vollmetall muss übrigens nicht besser sein als ein guter Kunststoffbody - grade in der Preisklasse.

Was ich mit deinem Budget gern empfehle ist die G&G CM16 Raider oder Carbine. Die CM16 Reihe von G&G sind gute Einsteiger-AEGs, die einen stabilen Body aus gutem Kunststoff und natürlich eine Metallgearbox verbaut haben. Qualität ist da wirklich super für den Preis.

Auf Kotte-Zeller gibt es ein Set mit brauchbarem Akku und brauchbarem Lader um genau 200€. Kaufst du die Airsoft einzel und dann noch Akku und Lader dazu wirst du etwas über 200€ kommen, aber kannst halt dann selber entscheiden, welchen Akkutyp und welches Ladegerät du willst ;-)

Ansonsten bietet auch Cyma recht brauchbare Einsteiger AEGs an, wie zB M14 Modelle, AK Modelle und MP5 Modelle. Je neuer die Modelle, desto besser (aber auch teurer) sind sie. Die Nummer hinten am Modellcode sagt, um welche Serie es geht. Ich glaube die Modelle mit 40 oder höher beim Namen sind die aktuellsten. Hier gilt aber, dass das beigelegte Ladegerät (einfacher Netzstecker, macht den Akku kaputt) getauscht werden sollte. Auch der beigelegte Akku ist nicht gut.

Wenn es mehr in Richtung G36 gehen soll, da bietet Jing Gong das günstigste schon brauchbare Modell an, um rund 140€ + besseren Akku und Lader.

Wenn dir nichts davon zusagt, dann sag mir Modellwünsche.

Und lass dir nix einreden, die 200€ sind ein wichtiges Budget, um was brauchbares zu bekommen. AEGs unter rund 140€ sind Plastikmüll!!

Hast du ein legales Spielfeld? Airsofts sind Anscheinswaffen und fallen unter das Führverbot ausserhalb von befriedet, Besitztum - mit maximaler Geldbuße von 10.000€! Ausserhalb von befriedetem Besitztum ist nur der VERschlossene Transport erlaubt.

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kronos45
28.11.2016, 21:05

Danke erst mal für deinen Kommentar :)

Wie gesagt ich kenne nicht besonders viele Modelle, aber dann sollte es ein Sturmgewehr mit Zweibein sein. Also ich denke da so in Richtung einer schwereren Waffe. Keine MP oder ähnliches.

0

Hallo.

Du hast es erfasst: ein Scharfschützengewehr unter 0.5 joule bringt nix-da kann man gleich den Geldbeutel wegschmeißen! Zu deiner Frage: Ein MG für unter 200 bekommst du nirgends, da brauchst du min. 350€ (Allein für das MG selber). Dann musst du natürlich auch ein Haufen in BBs investieren - da brauchst du nämlich ganz schön viele. In der Preisklasse von 160-240€ gibt es aber einige Sturmgewehre. G&G oder CYMA sind ganz gute Hersteller. Wenn du unbedingt was MG- artiges haben willst, dann nimm doch einfach ein g36k mit Trommelmagazin, und dann hast du immerhin ein ordentliches lsw. Ich schicke dir mal einen Link dazu:
http://www.softair-professional.de/shop/product_info.php?info=p958_G36V-Metal-Gear---G608-5MG.html übrigens - auf der Seite findet man noch einige andere gute modelle ;) wenn du was von g&g haben willst bemutze den link: https://www.softairstore.de/Sturmgewehre-AEG-max-05-Joule-Langwaffen-softair-airsoft
Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir die Heckler&Koch Mp5!Kostet ungefähr 100€ und kann Einzelschuss mit Nachladen,Semiautomatik und Vollautomatik!Die Softair ist echt super!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
28.11.2016, 20:51

Heckler und Koch stellt scharfe Waffen her - keine Airsofts. 

0
Kommentar von User46556672
28.11.2016, 21:32

Ja, aber auch Airsofts! Ich bin doch nicht dumm, gib es mal in Google ein!

0
Kommentar von User46556672
29.11.2016, 17:30

Das mit Umarex hab ich gewusst!Tut mir leid, dass ich nicht so genau war!

0

G36 kann ich empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
28.11.2016, 20:55

Sehr präzise Angabe ;-) Reicht vom 50-100€ Plastikschrott-Ding bis zum top Modell von Marui um rund 400-500€ :D

0

Wenn du kein profi bist würde ich mir an deiner stelle auch keins für -200€ kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von winstoner14
28.11.2016, 20:37

Wenn man ein Ordentliches Anfänger Sturmgewehr möchte, sollte man schon 200€ einrechnen...

1

Was möchtest Du wissen?