Suche sehr dringend eine Wohnung, wo sollte ich mich am besten melden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Über die Stadt kann man manchmal auch Wohnungen beziehen.

Ansonsten private Anzeigen in Zeitungen und ebay kleinanzeigen, Kleinanzeigenblätter, die z.B. im Kaufland ausliegen.

Manchmal gibt es uch die Möglichkeit kurzfristig und zeitlich begrenzt eine Wohnung in einem Krankenhauswohnheim zu beziehen. Weiß allerdings nicht, ob die auch mit Kind nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum bist Du nicht in der Wohnung geblieben?

Die Wohnungsbaugesellschaften haben einen Internetauftritt. Da kannst Du selbst nach Wohnungen schauen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage - wie alt bist Du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jessiis 03.07.2017, 20:53

Ich bin 20 Jahre

0
wilees 03.07.2017, 21:04
@Jessiis

Hast Du Dich schon einmal um einen Dringlichkeitsschein bemüht?

Kennst Du die zulässigen Kosten der Unterkunft Deines Ortes, so dass Du auch auf dem freien Markt schauen kannst.

Jeden Tag schauen bei Ebay-Kleinanzeigen, regelmäßig in den kostenlosen Wochenzeitungen des Ortes........

0

Warum sind sie , mit ihrem Sohn ausgezogen ?

 Bestand dazu eine Notwendigkeit ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jessiis 03.07.2017, 20:46

Wir hatten keine eigene Wohnung, wir lebten zusammen mit seiner Mutter und wegen ihr hätte es nicht geklappt

0
Alexuwe 03.07.2017, 20:47
@Jessiis

Ok, 

der soziale Dienst in deiner Stadt kann vermutlich etwas helfen,

Erwarte aber nicht zu viel, das kann auch ein Frauenhaus sein ...

0
wilees 03.07.2017, 20:46

Alleinerziehende bilden mit ihren Kindern eine eigene Bedarfsgemeinschaft und können auch unter 25 ausziehen.

0

Was möchtest Du wissen?