Suche Router mit hoher WLAN Reichweite?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest einen Accesspoint bzw. WLAN Router mit exteren Antennen wählen, da durch intere Antennen die Übertragung erreblich geschwächt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nehme keinen von der Telekom, die haben gefühlt eine Reichweite von 10 Metern !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
03.05.2016, 23:28

Offtopic: Die alten waren bei der Reichweite gut. Der W700V strahlt wie ein Reaktor. ;)

1
Kommentar von DJSNake3384
08.05.2016, 00:31

habe so einen neuen, der strahlt so weit das ich einen Verstärker brauche.

0

Haben deine WLAN-Clients denn auch eine entsprechende Reichweite?

Was nützt es dir, wenn der Router auch weit entfernte Clients erreicht, diese aber nicht zurück funken können?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fritz!Boxen sind super. Da kann man die Reichweite einfach mit halbwegs günstigen Repeatern erweitern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
03.05.2016, 23:14

Repeater funktioneren mit allen WLAN Accesspoints.

0
Kommentar von franzhartwig
04.05.2016, 08:20

Meine Fritzbox hat eine geringere Reichweite als mein zehnjähriger D-Link-Router. Repeater kann man unabhängig von der Routermarke verwenden. Leider halbiert man mit einem Repeater den Datendurchsatz.

0

Was möchtest Du wissen?