Suche Programm um Ordner auf PC und USB Stick synchron zu halten

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mein Lieblingstool ist hier klar:

  • Allwaysync (http://www.allwaysync.com). Die Gratisversion hat den gleichen Funktionsumfang, wie die kostenpflichtige, mit der einzigen Ausnahme, dass die Anzahl synchronisierter Dateien pro Monat auf 40'000 beschränkt ist -> das ist im Normalfall überhaupt kein Problem :-) Funktioniert wunderbar, in beide Richtungen, individuell konfigurierbar,.... Schau's dir an, ich liebe das kleine Tool.

Wenn du Vista oder Windows 7 hast, so ist ein wunderbarer Befehl zum copieren eingebaut. Robocopy Beschreibung hier:

http://www.wintotal.de/artikel/artikel-2007/91.html

Normalerweise brauchst du nur die Windowstaste und R drücken. In dem kleinen Fenster cmd eingeben. In dem neuen Fenster gibst du robocopy Quelle Ziel /mir ein. Quelle ist der Ordner wo die Daten sind und Ziel der synchronisiert werden soll. Es muss immer der vollständige Pfad -am Besten in Anführungszeichen- angegeben werden. Mir bedeutet Mirror Spiegel. Das heißt beide Ordner sind exakt gleich.

Oder du benutzt die Dropbox.

Ich wollte zuerst auch Daten mit USB stick synchronisationsprogramm speichern etc... aber im Endeffekt ist die dropbox viel komfortabler.

Welches Betriebssystem hast du? Um welche Daten handelt es sich? soll automatisch in beide Richtungen synchronisiert werden, oder nur in eine?

Wenn es nicht automatisch ablaufen soll, kann man auch eine Batch mit XCOPY schreiben und mit einigen Parametern versehen.. Ich sichere meine Dateien z.B. so:

XCOPY "Pfad, von wo kopiert werden soll" "Pfad, wohin kopiert werden soll" /E /I / F /H / R / Y /V

Die Buchstaben dienen nur dazu, auch versteckte Dateien zu kopieren und vorhandene Dateien in der Zieldirektion zu überschreiben. Einfach alles in den Editor schreiben und dann als .bat - Datei speichern, danach kopiert man seine BAT, vertauscht die Adresse und den Sender, damit das auch in die andere Richtung funktioniert, und voila. Die BAT muss einfach nur doppelt angeklickt werden, Windows macht das dann automatisch. :)

Was möchtest Du wissen?