Suche Profi Softair Pistole!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt aufs Spielfeld drauf an, aber wenn du sagst, dass du mid range und Nahkampf bevorzugst dann ist eine Pistole schon zu empfehlen. Kommt aber auch noch auf die Mitspielerzahl drauf an. Bei vielen Mitspielern ist ne MP oder ´n Gewehr mit großem Magazin schon im Vorteil.

Am besten mal auf n paar Softairseiten schauen (www.airsoft24.de, etc.), ne Pistole raus suchen und in den Bewertungen nachschauen ;)

MfG

Fabi

Hab ich schon durch alle Seiten und ich tendiere auch total zur Glock wäre bei jedem Modell die qualität nicht mittelmäßig. Sie kommt auf jedenfall so rüber. Ich brauche eine schlichte, gut verarbeitete und präzise Pistole. Gruß

0
@magag1234

Ich denke, das täuscht nur, da bei der Glock viel ABS verbaut ist. Wenn du was präzises, aber dennoch was handlichen haben willst, würde ich dir aber ne MP empfehlen. Habe selbst lange mit ner MP5 gezockt und muss sagen, dass sie mit der Präzision von Gewehren mithalten konnte, und dass, wenn man die Schulterstütze einklappte, bei einer relativ kurzen Länge.

0
@PhaZZer0N

Mit 0,5 Joule AEG hast du in der Mid range und im Nahkampf obendrein einen Vorteil gegenüber der Semi-Automatik ;)

0

Sehe dich bei Waffen Ostheimer mal bei den Tokyo Marui um - es gibt keine GBB-Pistolen, die out of the Box präziser, mit größerer Trefferreichweite und derart langlebig sind, wie die GBB-Pistolen von TM.

Ich spiele seit Jahren mit ein und derselben TM High Capa 5.1 als Backup und bei CQB-Spielen mit maximalen Entfernungen bis 30m mit dieser auch als Primärwaffe - und das ziemlich erfolgreich.
Selbst als Backup gebe ich je Spieltag 50 - 100 Schuß damit ab, da sie als Backup zu meinem DMR dient und unter 30m immer zum Einsatz kommt.
In der gleichen Zeit haben andere mir bekannte Spieler inzwischen schon die 3 - 4 GBB-Pistole von WE, KJW, etc. in Benutzung.

Was möchtest Du wissen?