Suche Photoshop wie für die Modejournale! (Gratis!)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Photoshop Elements. Günstiger als der große Photoshop, reicht dafür aber voll aus. Ist aber NICHT kostenlos. Ansonsten, würde ich die als Bildbearbeitungsprogramm GIMP empfehlen, das ist kostenlos und sehr umfangreich und die von dir gewünschten Sachen solltest du damit auch hinbekommen- sofern du dich damit auseinandersetzt. Meiner Meinung nach ist Photoshop aber leichter verständlich als GIMP, das muss jedoch selber wissen, außerdem finde ich braucht man bei einem kostenloses Programm das so gut ist nicht meckern :-) Liebe Grüße ;-)

Kostenlose Download-Programme:

  • Gimp (Photoshop Pendant)
  • Paint.Net
  • JPG-Illuminator (Spezialist für schnelle Korrektur von Unter- u. Überbelichtung, Weißabgleich und Kontrolle von Schattierungen, Stapelverarbeitung, Handbuch-PDF-DE)
  • XnRetro (auch als App iOS, Android) xnview.com/de/xnretro/

oder …

Fotos bearbeiten, Effekte und Collagen erstellen im Internet – schnell, einfach und kostenlos. Hier ist eine kleine Auswahl an Online-Bildbearbeitungsprogrammen, mit denen Fotos mit Effekte, Texte, Rahmen u. Cliparts usw., versehen werden können.

Sie sind gut dafür geeignet, um Profilbilder zu erstellen und können auch das teilweise kostenpflichtige Picmonkey ersetzen. Ich denke, dass auch für dich etwas dabei sein wird. LG

  • pizap.com (Collagen)
  • fotoflexer.com
  • imagechef.com
  • sumopaint.com_app
  • pixlr.com_editor
  • lunapic.com_editor
  • rollip.com_start
  • photogramio.com_/de
  • photoshop.com/tools
  • makeup.pho.to/de

Es gibt nur einen Photoshop. DEN Photoshop von Adobe. Und da kannst du dir jederzeit die 30tägige Testversion installieren.

Photoshop cs6 z.b. Ist aber nicht gerade das was man als günstig bezeichnet

OverjoyedSystem 13.03.2014, 20:45

Zum Probieren reicht ja die Testversion, und Elements wäre da auch noch eine sehr gute Alternative. ;-)

1

Was möchtest Du wissen?