Suche Pferdeserie

8 Antworten

ich weiß das passt nicht ganz aber vielleicht heartland? ist aufjedenfall gut^^. Ansonsten kenn ich noch Fury aber des is noch schwarz weiß^^. lg

Heartland hat viel Ähnlichkeit, aber ich glaube, das war es nicht... naja, ich hab erst nur etwas reingeschaut und das Pferd ist ein Rappe... die Umgebung ist stellenweise gleich, aber manchmal auch anders... ich bin noch nicht so sicher :D

0

ich kenne noch aus den 70 ern follyfoodfarm,ich weiß nicht mehr wie das richtig geschrieben wird,sorry,:)

Das ist es leider nicht, ich meine mich erinnern zu können, dass das gar nicht so viel mit Pferden zu tun hatte, nur dieses eine Pferd war da.

0
@cchen

ich glaube was du meinst heiß fjurie,da gings um ein pferd :)

0

Das einzigste was mir jetzt spontan einfällt als Serie wäre nur: Flicka, Wendy oder von Früher den Immenhof, Bonny das Wildpferd. Filme gibt es genug, aber als Serie; da muss ich passen.

Wieso kann man in Jugend- Pferdefilmen nicht Darsteller nehmen, die reiten können?

Ich habe meine 12 Jährige Nichte zu Besuch und da ich Tv Now hab, darf sie sich zwei Folgen Heartland jeden Tag anschauen! Ich hab das zweimal mit angeschaut, und die Sendung ist ja eigentlich ganz niedlich und gut für Jugendliche. Jedoch reiten alle Darsteller so unglaublich schlecht. Boah, mir wird übel wenn ich das sehe. Da wird ein angeblich hochkarätiges Springpferd im Kreuzgalopp durch den Parcours gehetzt, von Hilfen und Anlehnung hat da niemand Ahnung, selbst die Western reitszenen  sind schlecht und auf mittleren Anfängerniveau. Warum hat man nicht wenigstens Darsteller ausgesucht, die sagen wir mal so auf A Niveau reiten? Dann währe die Serie eigentlich sogar gar glaubhaft. Da mir das schon häufiger bei Pferdefilmen und - Serien aufgefallen ist, wollte ich mal eine Erklärung. Und weiß jemand vielleicht eine Pferdeserie, wo die Darsteller besser reiten können?

...zur Frage

Welche Robustpferderasse ? (Für Dressur und Springen (E oder A)

Hallo,

Ich suche eine Robustpferderasse (also eine Pferderasse die sehr einfach und "leicht" in der Haltung ist und sehr robust sind und nicht so schnell krank werden es darf auch ein leichtes Kaltblut bzw ein sprotliches Kaltblut wie z.b. ein Noriker oder ein Schwarzwälder Fuchs (Deutsche Kaltblutrasse)) die sowohl für ein E oder A Springen als auch für eine E oder A Dressur geeignet ist. Es sollte eine Robustpferderasse sein da ich eine Weide mit Unterstand (Es ist so etwas wie ein Stall nur ohne Trennwand und halt etwas kleiner aber dennoch groß genug für zwei Pferde) wir haben dort schon einen Wallach stehen ein Kaltblut dies gehört meiner Freundin und wir haben ein Shetlandpony als einsteller dort damit der Wallach meiner Freundin nicht alleine steht und ich möchte mir nun auch ein Pferd holen dies sollte einen ausgeglichenen Charakter haben und sich nicht so leicht erschrecken da wir sehr oft ausreiten und draußen üben dennoch wollen wir auch ein bisschen Dressur und Spring mäßig Arbeiten eine E oder A Dressur sollte schon drinne sein und eventuell ein E oder A springen

Würde mich freuen wenn ihr mir ein paar Beispiele geben würdet

Lg

...zur Frage

Mein Pferd ein bisschen dünner machen?

Haii an alle :3

Also ich habe ein Pferd (Leitstute von 4 Pferden)

Also ja erstmal kurz bissl die alle vorstellen

Csábos - Leitstute/Westernpferd Fuchs

Sie ist eher dick weil sie früher von einem Verstorbenen mann bissl zu viel gefüttert wurde und daher das sie dick ist wackelt ihr bauch beim laufen nicht, sie bekommt öfters rücken und huf probleme (Wir haben sie überall massiert!) und hat sogar einen komischen magen also ja hinten kommen immer tropfen raus und wenn ich bei ihr bin dann 1. ist ihr ganzer hintern voll schwarz und sehr dreckig vorallem knurrt der magen (NICHT vor hunger)

Wir haben versucht einen Sack zu nehmen das sie nicht alles mit dem Mund vollstopfen kann aber naja bringt nichts :/ Wir haben schon öfters ihren hintern gewaschen unso aber am nächsten tag

Wieder dreckig! (Sie ist um die 17 rum)

Jonny - Wallach/Westernpferd Brauner

Er ist eher normal und süß und hat eigentlich keine Probleme außer mit dem Rücken also der ja wird aber gerade wieder ganz gut :D (Er ist 9)

Jura - Mutter/Unbekannte Rasse Schecke

Sie ist eher dürr hat aber keine Probleme denn sie ist unter guten Händen und wird auch oft bewegt vorallem hat sie mehr futter als die anderen :D

Sie hat bei ihrer einen Seite ein auge Blind aber trotzdem kann man sie gut trainieren und ihr geht es bestens! (Sie ist ungefähr um die 20)

Caruso - Wallach/Appaloosa Schimmel (Er ist ein ganzes Pünktchen pferd mir fällt nur gerade nicht die wortart für diese "Rasse" ein xD)

Er ist der Sohn von Jura, er ist 8 Jahre alt und eher gesagt bissig (er hat mal mein T-shirt durchgebissen c.c xD)

Aber man kann ihn sogar bestens reiten auch ohne Sattel aber er ist Noch nicht SO gut trainiert aber ja mittel :D

Und bei den Pferde problemen ist halt jetzt Csábos am schlimmsten denn sie ja (ließt oben c.c xD)

Achja noch etwas:

Ich habe keine lust zu lesen: Ey alter bist du dumm? Weniger futter geben oder schau doch im internet c.c

Ich bin selber nicht so gut mit pferden aber ich lerne ja noch ich meine es kommt ja kein Pferdegott vom himmel und der weiß einfach alles oder c.c?

Den Tierarzt haben wir schon verständigt

Danke im Vorraus :D :)

...zur Frage

Welche Farbe steht meinem Wallach?

Mein Pferd ist ein 1.74 Oldenburger ,also er sieht sehr edel aus, er ist jetzt im Winter ziemlich dunkelbraun aber die Vorbesitzerin meinte sein Fell wird im Sommer "fuchs stichig" da seine Mutter ein Fuchsstute ist ich schätze mal er wird etwas brauner als ein Dunkelfuchs. Nun würd ich gern einkaufen für ihn (Halfter,Schabracken,Bandagen,etc..) Bin mir aber echt unsicher wegen den Farben sein jetziges Halfter ist Beige/Braun und steht ihm gut finde ich halt aber langweilig

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?