Suche passenden Beruf für mich, es ist kompliziert .. :-)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich weiß nicht ob es dir wirklich weiter hilft, aber ich hätte da nur mal einen Vorschlag.

Da du dich ja beruflich neu orientieren möchtest und etwas neues machen willst, hat es mir bei dem Wort "China" Klick gemacht.

Ich selbst befinde mich momentan beruflich in China. Ich habe da nämlich aus meiner Stadt in Deutschland einen Kontakt, der einen Food-Market aufgemacht hat, der sich Eurasia nennt. Dieser Herr möchte hier in China, speziell in Shanghai 3-4 dieser Läden dort eröffnen und ist bestimmt erfreut über motivierte Leute.

Er ist ein ausgezeichneter Koch und hat sehr gute und hohe Kontakte hier in Fernost.

 

Hoffe ich konnte dir etwas Anregung geben für etwas Neues.

Wünsche dir viel Erfolg weiterhin!

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du bisher keine Erfahrung im sozialen Sektor hast, schlage ich ein Freiwilliges soziales Jahr  vor.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sleaverer
03.07.2017, 13:35

Absolut nicht das was ich suche

0

"Eine gute Sache unterstützen, keine festen Arbeitszeiten sondern viel mehr ein konkretes Ziel vor Augen haben, welches erfüllt werden muss, ob dafür 80 std in der Woche notwendig sind und ich dafür nach China ziehen muss ist mir egal. Aber es sollte unter anderem eine gewisse Art von Freiheit bieten"

Das sind die besten Voraussetzungen für eine Unternehmensgründung wenn ich ehrlich bin.

Dein eigener Boss sein und eigene Ziele verfolgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von floppy232
03.07.2017, 08:26

Freiheiten hast du dann aber eher weniger, auch wenn es vielleicht dann so aussieht, aber das sind dann Pflichten. Du kannst ja nicht einfach abhauen wenn du keinen Bock mehr hast, was machst du dann mit den Mitarbeitern?

Die Verantwortung ist nicht zu unterschätzen.

1

Was möchtest Du wissen?