3 Antworten

Da wird es etwas schwierig, aber teilweise nicht unmöglich.

Denn 3 wichtige Grundlagen sind hier zu beachten: 

 - Der i5-4250U hat lediglich eine TDP von 15 Watt. Darauf dürfte dementsprechend auch der Kühler ausgelegt sein. Stärkere Mobilprozessoren der 4. Gen haben eine höhere TDP und belasten folglich auch Kühler und Mainboard ( CPU - Spannungsversorgung ) stärker. 

 - Diese CPU gibt es nur für den Sockel "FCBGA1168". Das bedeutet, dieser Prozessor ist fest verlötet. 

Somit hat sich Deine Suche nach einer schnelleren CPU auch leider schon erledigt😕

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann den Prozessor nicht einfach austauschen, da der mit dem Mainboard verlötet ist. Kauf dir einen neuen PC falls du das willst.

Sicher, dass ein i5-4210U dir zu langsam ist? Was machst du denn damit?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xnixnox
20.12.2015, 19:17

Ich benutze ihn für das Gaming, wofür er leider zu schwach ist...

0

Was möchtest Du wissen?